Forum Dritter Sektor - Verbändeforschung in Deutschland

Hier finden Sie Dokumente, die der wissenschaftliche Beirat des Deutschen Verbände Forums verfasst hat.

Prof. Dr. Ulrich von Alemann: "Interessenverbände in Deutschland"


1. Was sind Verbände?
2. Wie, wann und warum entstanden Verbände?
3. Die Vielfalt der Verbände
4. Handlungsfelder der Interessenverbände
5. Innenleben der Verbände


Prof. Dr. Martin Sebaldt: "Organisierter Pluralismus in Deutschland"




1. Organisierter Pluralismus in Deutschland: Die Problemstellung
2. Das Kräftefeld organisierter Interessen und seine Entwicklung
3. Das Selbstverständnis deutscher Verbandsvertreter
4. Politische Arbeit deutscher Interessengruppen: Praxis und Perspektiven des Lobbyismus
5. Gegenwart und Zukunft des organisierten Pluralismus in Deutschland: Fazit


Prof. Dr. Dieter Witt: "Typologisierung und Eigenarten von Verbänden"


1. Verbände als Randgegenstand der Betriebswirtschaftslehre?
2. Der Begriff Verband und seine Abgrenzung zu verwandten Begriffen
3. Typologie von Verbänden
4. Wichtige führungsrelevante Eigenarten des Betriebstyps Verband


Gesamte Website durchsuchen


Adressen durchsuchen

Pressemeldungen durchsuchen

Personalia durchsuchen

Fachartikel durchsuchen

 

Verbändereport

Ausgabe 07|Oktober 2014
Managementberatung im Verband

Verband & Tagung

Verbände setzen über 33 Prozent des gesamten Tagungsvolumens in Deutschland um. Mit 22 Milliarden Euro sind sie ein wichtiger Partner der Tagungsbranche. Sprechen Sie in "Verband & Tagung" die Entscheider zielgenau an!
  

(Quelle: ghh consult GmbH, Wiesbaden; Tagungs-/Kongressmarkt 2012/2013)

Statistiken

Weiterführende Informationen rund um das Verbändewesen: Studien, Standortkarte der deutschen Verbände, allgemeine statistische Informationen ... Die Redaktion hat umfangreiche Daten zusammengetragen:
  

Partner