Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Das Verbände-Portal - www.verbaende.com

Das Deutsche Verbände Forum unter www.verbaende.com ist das Portal der deutschen Verbände. Es liefert Informationen „aus Verbänden, über Verbände und für Verbände“. 

 

Verbandspresse

Täglich veröffentlichen wir die aktuellen Pressemitteilungen der deutschen Verbände. Dieser Service ist für alle hauptamtlich geführten Verbände kostenfrei. Die Pressemitteilungen der Mitglieder der DGVM werden mit Verbandslogo dargestellt und bevorzugt behandelt.  Meldungen laufen zudem über den Twitter-Account des Deutschen Verbändeforums mit aktuell etwa 2.700 Followern.

Bitte senden Sie ihre Pressemitteilung an: presseticker@verbaende.com

Eine Veröffentlichungsgarantie geben wir nicht. Unangemessene, beleidigende oder diskriminierende Verlautbarungen werden nicht veröffentlicht. Der Urheber der Pressemitteilung kann die Löschung seiner Pressemitteilung erwirken. Kontakt

Verbandsadressen aus erster Hand

Sie suchen Informationen über einen Verband oder seine Adresse? In der Adressdatenbank des Deutschen Verbände Forums - verbaende.com werden Sie garantiert fündig. Kostenfrei und ohne Anmeldung!

Kölner Verbände Seminare

Seit 1996 bieten die Kölner Verbände Seminare Fachtagungen, Seminare und Workshops für Fach- und Führungskräfte von Verbänden und Organisationen an. Bisher haben weit mehr als 7.000 Führungskräfte aus Verbänden das Weiterbildungs- und Informationsangebot der Kölner Verbände Seminare genutzt.

Verbändereport

Über 15 Jahre steht der Verbändereport für verlässliche Berichterstattung, kompetente Fachinformationen und umfassende Praxisberichte aus und für die professionelle Verbandswelt. Der Verbändereport ist der Fachinformationsdienst für die Führungskräfte der Verbände. Er richtet sich im gesamten deutschsprachigen Raum an alle hauptamtlich geführten Verbände, dazu gehören die Wirtschafts- und Berufsverbände ebenso wie Sozial- und Wohlfahrtsverbände, wissenschaftliche Gesellschaften, Kammern, Innungen und andere Körperschaften des öffentlichen Rechts.

DGVM und verbaende.com – die Verbandsexperten

In Redaktions- und Autorengemeinschaft mit dem Fachmagazin Verbändereport, liefert verbaende.com Hintergrundwissen über die Rolle der institutionalisierten Interessenvertretung in Staat und Gesellschaft.

Die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM) ist die führende Querschnittsorganisation für hauptamtlich geführte Verbände in Deutschland – ein echter Verband für Verbände. Über alle Verbandsgrenzen hinweg befasst sie sich mit der Professionalisierung des Verbandsmanagements und verdeutlicht die wichtige Aufgabe und Unverzichtbarkeit von organisierten Interessenvertretungen in einer modernen, pluralistischen Gesellschaft. Die DGVM ist die Initiatorin des Deutschen Verbände Forums, das technisch und redaktionell von der businessFORUM GmbH betrieben wird.

zur Website der DGVM