Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

Ausschreibungshilfen für Energiedienstleistungs-Projekte

(Hannover) - Die Ausschreibungspflicht von Energieliefer- und Einspar-Contracting-Vorhaben für öffentliche Liegenschaften gilt als kompliziert und kostenaufwändig. Dabei gibt es Hilfsmittel, durch die der Aufwand minimiert und Fehler vermieden werden können.

Der Verband für Wärmelieferung e.V. (VfW) stellt Interessierten kostenlos einen Ausschreibungsleitfaden für Energieliefer-Contracting-Vorhaben zur Verfügung. In dieser Arbeitshilfe wurden die Erfahrungen der Mitglieder des VfW bei der Erstellung und Bearbeitung von Ausschreibungen verarbeitet.
Da die Umsetzung des Ausschreibungsleitfadens in eine konkrete Ausschreibung in der Praxis oft sehr aufwendig ist, hat der Verband zusätzlich ein Ausschreibungsmuster entworfen, das dem jeweiligen Projekt ohne großen Aufwand angepasst werden kann.
Das Ausschreibungsmuster wird zusammen mit dem Ausschreibungsleitfaden in elektronischer Form weitergegeben. Der Leitfaden ist kostenlos, das Muster ist zum Preis von 43,00 Euro erhältlich. Für Verbandsmitglieder steht das Ausschreibungsmuster zum kostenlosen Download auf der Internetseite www.energiecontracting.de zur Verfügung.

Soll ein Einspar-Contracting-Projekt ausgeschrieben werden, sind auf der Seite www.einsparcontracting.eu Hinweise zu Ausschreibungsstandards, ein Mustervertrag und eine Excel Datei zur Bestandserhebung zu finden. Die Unterlagen sind kostenfrei erhältlich.

Quelle und Kontaktadresse:
Verband für Wärmelieferung e.V. (VfW)
Pressestelle
Lister Meile 27, 30161 Hannover
Telefon: (0511) 36590-0, Telefax: (0511) 36590-19
E-Mail: hannover@vfw.de
Internet: http://www.vfw.de
(dvf, tr)