Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

Pressemitteilung

DRV verleiht Raiffeisen-Medaille an Gerd Sonnleitner: / Höchste DRV-Auszeichnung für Jahrzehnte langes / Engagement im Dienste der Agrarwirtschaft!

(Berlin) - Manfred Nüssel, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes e.V. (DRV), hat den scheidenden Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes Gerd Sonnleitner mit der Raiffeisen-Medaille ausgezeichnet.

Nüssel würdigte in einer Feierstunde im bayerischen Herrsching die Leistungen dieses hervorragenden Vertreters der deutschen Land- und Ernährungswirtschaft durch die Verleihung der höchsten Auszeichnung des DRV. "Gerd Sonnleitner hat sich durch sein vielfältiges und erfolgreiches Wirken auf Bundesebene und auf europäischer Ebene bleibende Verdienste für die Raiffeisen-Organisation erworben", betonte Manfred Nüssel in seiner Laudatio. Der scheidende DBV-Präsident habe als ausgewiesener Marktwirtschaftler durch seine Arbeit einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass die deutsche Agrarwirtschaft rechtzeitig auf die Herausforderungen globalisierter Agrarmärkte vorbereitet wurde. Mutig und zielstrebig habe sich Sonnleitner stets in den Dienst der Sache gestellt und sich mit klarer und eindeutiger Sprache Gehör verschafft.

Quelle und Kontaktadresse:
Deutscher Raiffeisenverband e.V. (DRV)
Pressestelle
Pariser Platz 3, 10117 Berlin
Telefon: (030) 856214-3, Telefax: (030) 856214-550
E-Mail: presse@drv.raiffeisen.de
Internet: http://www.raiffeisen.de/
(dvf, rf)