Pressemitteilung

Grüner Strom Label stellt sich auf dem Tag der Kommunalwirtschaft vor

(Bonn) - Am 25. und 26. September 2012 veranstalten der Deutsche Städtetag, der Deutsche Städte- und Gemeindebund und der Verband kommunaler Unternehmen in Filderstadt erstmals den Tag der Kommunalwirtschaft. Das Grüner Strom Label (GSL), Ökostromsiegel mehrerer Umwelt- und Verbraucherschutzverbände, ist auf dieser neuen kommunalen Plattform mit einem Infostand vertreten.

"Wir möchten mit Vertretern der kommunalen Energiewirtschaft über glaubwürdigen Ökostrom als Baustein einer nachhaltigen Unternehmensstrategie ins Gespräch kommen", erläutert die GSL-Vorsitzende Rosa Hemmers, "Stadtwerke und Regionalversorger sind durch ihre lokale Verankerung und ihre oft kommunal geprägten Eigentumsstrukturen wichtige Partner einer dezentralen und tragfähigen Energiewende. Das Grüner Strom Label steht für Ökostrom mit aktiver Neuanlagenförderung und ist gut geeignet für Unternehmen, die ihre Kunden auf dem Weg zu mehr erneuerbarer Energie mitnehmen möchten."

Neben dem Vorteil, mit einem glaubwürdigen Ökostromangebot ökologisch bewusste Kunden gewinnen und halten zu können, haben GSL-zertifizierte Ökostromprodukte einen weiteren Nutzen: Sie verschaffen den Anbietern zusätzliche finanzielle Spielräume, um innovative Energieprojekte in ihrer Region zu realisieren. Neben konkreten Ökokraftwerken können die Anbieter mit den Fördergeldern, die ihre Ökostromkunden ihnen bereitstellen, unter anderem auch Energieeffizienzmaßnahmen, den Einsatz von Smart Metern und Stromspeichern oder Anlagen für die Elektromobilität bezuschussen.

Quelle und Kontaktadresse:
Grüner Strom Label e.V. (GSL)
Pressestelle
Schumannstr. 35, 53113 Bonn
Telefon: (0228) 9266713, Telefax: (0228) 9266712
E-Mail: info@gruenerstromlabel.de
Internet: http://www.gruenerstromlabel.org/
(dvf)


Gesamte Website durchsuchen


Adressen durchsuchen

Pressemeldungen durchsuchen

Personalia durchsuchen

Fachartikel durchsuchen

Verband eintragen

Tragen Sie Ihren Verband in unsere Datenbank ein oder ändern Sie Ihren Eintrag ab.
   

Verbändereport

Ausgabe 07|Oktober 2014
Managementberatung im Verband


Statistiken

 Weiterführende Informationen rund um das Verbändewesen: Studien, Standortkarte der deutschen Verbände, allgemeine statistische Informationen ... Die Redaktion hat umfangreiche Daten zusammengetragen:

Partner