Pressemitteilung

Jetzt mitmachen: DBV startet Fotowettbewerb / "Der Landwirt in der Verantwortung für seine Tiere"

(Berlin) - Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat einen Fotowettbewerb "Der Landwirt in der Verantwortung und Fürsorgepflicht für seine Nutztiere" ins Leben gerufen. Prämiert werden die besten Fotos rund um die Verantwortung des Landwirts in der modernen landwirtschaftlichen Nutztierhaltung. Denn: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" und produziert vor allem Emotionen. Und gerade die landwirtschaftliche Nutztierhaltung ist ein emotionales Thema, das immer wieder von Einzelbildern befeuert wird.

Umso wichtiger ist es, moderne landwirtschaftliche Nutztierhaltung authentisch darzustellen und die Tierhalterinnen und Tierhalter in ihrer Verantwortung für die Tiere abzubilden. Ob sich die Tiere wohl fühlen oder nicht, hängt nach Überzeugung des DBV weniger von Bestandsgrößen oder Haltungsverfahren als viel mehr von der Bestandsbetreuung und der damit verbundenen Fürsorge des Landwirts für seine Tiere ab. Diese Verantwortung und Fürsorgepflicht der in der Landwirtschaft tätigen Menschen soll der Fotowettbewerb bildlich dokumentieren. Die Fotos müssen daher gleichzeitig Mensch und Nutztier rund um die moderne landwirtschaftliche Nutztierhaltung zeigen. Teilnehmen können alle Bauernfamilien und ihre Mitarbeiter, ebenso wie alle weiteren Profi- und Amateurfotografen. Jurymitglieder und Mitarbeiter des Deutschen Bauernverbandes können nicht teilnehmen. Wie die Fotos einzureichen sind, wie viele eingereicht werden können, Voraussetzungen für Urheber- und Nutzungsrechte, sowie Infos zu Preisen und Preisverleihung stehen unter www.bauernverband.de/fotowettbewerb. Im Rahmen der EuroTier 2012 sollen die besten Bilder des Fotowettbewerbs der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Einsendeschluss ist der 15. August 2012.

Quelle und Kontaktadresse:
Deutscher Bauernverband e.V. (DBV), Haus der Land- und Ernährungswirtschaft
Pressestelle
Claire-Waldoff-Str. 7, 10117 Berlin
Telefon: (030) 31904-0, Telefax: (030) 31904-205
E-Mail: presse@bauernverband.net
Internet: http://www.bauernverband.de
(dvf, cl)


Gesamte Website durchsuchen


Adressen durchsuchen

Pressemeldungen durchsuchen

Personalia durchsuchen

Fachartikel durchsuchen

Verband eintragen

Tragen Sie Ihren Verband in unsere Datenbank ein oder ändern Sie Ihren Eintrag ab.
   

Verbändereport



Statistiken

 Weiterführende Informationen rund um das Verbändewesen: Studien, Standortkarte der deutschen Verbände, allgemeine statistische Informationen ... Die Redaktion hat umfangreiche Daten zusammengetragen:

Partner