Pressemitteilung

Schuh-Kongress am 18. Oktober in Köln

(Köln) - Immer mehr Modehäuser führen mit gutem Erfolg Schuhe im Sortiment - zum Teil sogar in Form einer eigenen Schuh-Abteilung. Insbesondere dann macht es Sinn, die Zusammenarbeit mit den entsprechenden Schuh-Lieferanten zu optimieren und Renditepotenziale in der Wertschöpfungskette zu heben.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet der BDSE Bundesverband des Deutschen Schuheinzelhandel am 18. Oktober in Köln - in Kooperation mit dem Schuhindustrie-Verband HDS - einen Kongress zu dem Thema: "Mehr Effizienz und Profil in der Schuhbranche: Die Optimierung von Warenversorgung, Präsentation und Ertrag." Es referieren u.a. die Vorsitzenden der beiden Branchenverbände, Brigitte Wischnewski (BDSE) und Ralph Rieker (HDS), sowie Dr. Alfred Haar (hachmeister+partner), Hans-Peter Vankerkom (Modehaus Hagemeyer, Minden), Hartmut Lötters (ANWR und European Clearing Center), Hans-Hermann Deters (ara Shoes, Langenfeld), Marko Höhne (Schuhhäuser Hittcher, Hamburg) und Peter Niederhausen (GS1 Germany).

Die Teilnehmergebühr beträgt 149 EUR pro Person für EHV-Mitglieder, sonst 198 EUR. Jeder weitere Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhält 20 Prozent Ermäßigung. Anmeldung beim BDSE, Susanne Grass, grass@bdse.org, Tel.: 0221-921509-51, Fax: -10.

Quelle und Kontaktadresse:
Bundesverband des Deutschen Textileinzelhandels e.V. (BTE)
Dr. Siegfried Jacobs, stellv. Hauptgeschäftsführer
An Lyskirchen 14, 50676 Köln
Telefon: (0221) 921509-0, Telefax: (0221) 921509-10
E-Mail: info@bte.de
Internet: http://www.bte.de
(dvf, tr)


Gesamte Website durchsuchen


Adressen durchsuchen

Pressemeldungen durchsuchen

Personalia durchsuchen

Fachartikel durchsuchen

Verband eintragen

Tragen Sie Ihren Verband in unsere Datenbank ein oder ändern Sie Ihren Eintrag ab.
   

Verbändereport



Statistiken

 Weiterführende Informationen rund um das Verbändewesen: Studien, Standortkarte der deutschen Verbände, allgemeine statistische Informationen ... Die Redaktion hat umfangreiche Daten zusammengetragen:

Partner