Pressemitteilung

Steven Gätjen präsentiert DIE KLAPPE Gewinner 2012 in Hamburg am 1. März 2012

(Hamburg) - Wähle deinen Werbestar von DIE KLAPPE 2012 heißt es am 01. März 2012 im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg. Schlag den Raab Moderator, Steven Gätjen, präsentiert zum 4. Mal DIE KLAPPE, den wichtigsten Wettbewerb für Film aus D, A und CH in Hamburg und zum ersten Mal das Publikumsvoting für die Kategorie PR Filmförderpreis powered by Allianz und den "KLAPPE GRAND PRIX" 2012.

Per SMS können die Gäste im Museum der KLAPPE Award Gala abstimmen, wer die 1.000 Euro für den besten PR Nachwuchsfilm und den KLAPPE GRAND PRIX mit nach Hause nehmen soll.

Der Chef der Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg, Staatsrat Dr. Christoph Krupp wird am 01. März 2012 die Vertreter der Kommunikationsbranche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Namen der Hansestadt begrüßen. Zum vierten Mal präsentiert der Kommunikationsverband gemeinsam mit WerbeWeischer ein Konzept, bei dem die Nachwuchskreativen als Deutschlandvertreter zu den Young Lions nach Cannes fahren dürfen. Partner der KLAPPE 2012 sind die Unternehmen Deutsche Bahn, Beiersdorf mit NIVEA FOR MEN und Unilever mit der Marke BiFi. Ströer Digital Media stellt erstmals Medialeistung für die Veröffentlichung der KLAPPE Nachwuchspots auf dem "Out-of-Home-Channel" zur Verfügung. Wie Bewegtbild auf den digitalen Screens aussehen kann, ist ab dem 24. Februar bis zum 1. März auf den Bahnhöfen in Hamburg zu sehen.

Quelle und Kontaktadresse:
Kommunikationsverband, Bundesgeschäftsstelle
Pressestelle
Kattunbleiche 35, 22041 Hamburg
Telefon: (040) 41917787, Telefax: (040) 41917790
E-Mail: geschaeftsstelle@kommunikationsverband.de
Internet: http://www.kommunikationsverband.de
(dvf, cl)


Gesamte Website durchsuchen


Adressen durchsuchen

Pressemeldungen durchsuchen

Personalia durchsuchen

Fachartikel durchsuchen

Verband eintragen

Tragen Sie Ihren Verband in unsere Datenbank ein oder ändern Sie Ihren Eintrag ab.
   

Verbändereport



Statistiken

 Weiterführende Informationen rund um das Verbändewesen: Studien, Standortkarte der deutschen Verbände, allgemeine statistische Informationen ... Die Redaktion hat umfangreiche Daten zusammengetragen:

Partner