Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Verbands-Presseticker

Sie haben nach "Forderungen" gesucht. Ihre Suche ergab 3380 Treffer.

ZZF veröffentlicht Aus- und Weiterbildungssystem für den deutschen Zoofachhandel / Das erste speziell für den deutschen Zoofachhandel entwickelte Lehrwerk / ZZF setzt Standards für Inhalte und Ziele in der Ausbildung von Zoofachleuten / Bestellung auf der 30. Interzoo möglich

(Wiesbaden/Nürnberg) - Auf der vom 22. bis 25. Mai 2008 stattfindenden 30. Interzoo stellt der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) das erste speziell für den deutschen Zoofachhandel entwickelte Aus- und Weiterbildungssystem vor. ZZF Präsident Klaus Oechsner ist überzeugt: „Die Herausgabe unseres Lehrwerkes stellt ein Meilenstein in der Professionalisierung des Berufes Zoofachhändler dar. Bisher gab es kein Lehrbuch, das direkt auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Heimtierbranche zugeschnitten war. Mit der neuen Ausbildungssystematik für den deutschen Zoofach-Einzelhandel möchten wir diese Lücke füllen und einen Standard setzen für die Inhalte und Ziele in der Ausbildung von Zoofachleuten.“ Zur Interzoo erscheint zunächst der erste „Grundlagenordner Zoofachhandel“, der einen umfassenden Überblick über alle relevanten Wissensbereiche des Berufes bietet. Er und die Folgeordner enthalten sowohl Kapitel zu biologischen Grundlagen, zu Rechtsfragen, BWL und Arbeitssicherheit als auch die bewährten Prüfungsfragen aus dem bisherigen „Handbuch für die fachliche Aus- und Weiterbildung im Zoofachhandel“. Neu aufgenommen wurden in die Ordner auch Anlagen zur Biologie, Gutachten zur Tierhaltung sowie Gesetzes- und Verordnungstexte. „Das Werk ist damit Lehrbuch für angehende Zoofachhändler und Nachschlagewerk für Profis in einem“, erläutert Oechsner. ...
Seite 220 von 338