Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Kongresse

Offshore-Windenergie Ausbau 2016, Ausblick auf 2017 und der Übergang zu Ausschreibungen


Pressekonferenz: 19.01.2017 in Berlin, Tagungszentrum im Haus der Bundespressekon

Offshore-Windenergie Ausbau 2016, Ausblick auf 2017 und der Übergang zu Ausschreibungen

Der Ausbau der Offshore-Windenergie hat sich im vergangenen Jahr verstetigt, die Stromerzeugung steigt, die Kosten sinken. Die im Bereich Offshore-Windenergie aktiven Organisationen: die Arbeitsgemeinschaft Offshore-Windenergie (AGOW), der Bundesverband WindEnergie (BWE), die Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE, VDMA Power Systems und die Windenergie-Agentur WAB laden Sie herzlich zu einer gemeinsamen Pressekonferenz ein, auf der wir die Ausbauzahlen der Offshore-Windenergie im Jahr 2016 in Deutschland präsentieren. Dabei geben die Referenten auch einen Ausblick auf aktuelle Entwicklungen sowie auf die Chancen und Herausforderungen für die Offshore-Windenergie beim Übergang zu Ausschreibungen.

Wann: 19. Januar 2017, 11 Uhr
Wo: Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40 / Ecke Reinhardtstrasse 55, 10117 Berlin, Raum 4
Wer: Prof. Dr. Martin Skiba, Vorstandsmitglied Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE / Norbert Giese, Vorsitzender des VDMA-Lenkungskreises Offshore-Windindustrie / Dr. Knud Rehfeldt, Geschäftsführer Deutsche WindGuard / Moderation: Wolfram Axthelm, Bundesverband WindEnergie

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bis zum 17. Januar per E-Mail an s.boie@offshore-stiftung.de.

Veranstalter:Bundesverband WindEnergie e.V. (BWE), Bundesgeschäftsstelle
Internet:http://www.wind-energie.de
E-Mail:info@wind-energie.de
Telefon:030-212341210

 

 

Damit auch Ihr Kongress oder Ihre Messe, Ihre Tagung oder Ihr Seminar in der großen Übersicht bei verbaende.com erscheint, schreiben Sie uns eine E-Mail: presseticker@verbaende.com.