Management und Lobbying
Recht und Steuern

Projektmanagement im Verband

Übersicht

Max. 10 Teilnehmer

Die Themen

Komplexe Vorhaben und Veränderungen werden auch in Verbänden oft als Projekt organisiert. Dabei scheitern viele Projekte schon an „Kleinigkeiten“. Lernen Sie in diesem Workshop von einem erfahrenen Experten die Fallstricke kennen und erfahren Sie wie Ihre Projekte erfolgreich zum Ziel führen.

  • Projekte professionell definieren und planen
  • Projekte erfolgreich durchführen
  • Voraussetzung für den Erfolg: das Einbeziehen von Zielgruppen und Mitarbeitern
  • Projektorganisation: Struktur, Führung und besondere Aufgaben vom Projektteam bis zur Verbandsspitze
  • Welche Tools und Methoden sind hilfreich?
  • Stolpersteine vermeiden: zum Umgang mit Projektrisiken und Krisensituationen
  • Wie Sie Projektmanagement in Ihrer Organisation einführen

Teilnehmerkreis

Dieser Workshop richtet sich an Hauptgeschäftsführer, Geschäftsführer, Vorstandsmitglieder, Personalleiter, Projektleiter und leitende Mitarbeiter von Verbänden und anderen Organisationen sowie deren Berater.

Inhalt

Darum geht es

Die Bearbeitung komplexer Vorhaben und Problemstellungen wird auch in Verbänden zunehmend in Projekten organisiert. Ob bei der strategischen Neuausrichtung, der Einführung einer Software oder eines Qualitätsmanagement-Systems, der Überprüfung der Dienstleistungs- oder Lobbyaktivitäten, einem Reorganisationsvorhaben oder der Suche nach einem Marketingkonzept: es gilt nicht alltägliche und schwer zu überschauende Aufgaben von zentraler Bedeutung für den Verband zu lösen.

Die erfolgreiche Durchführung derartiger Projekte ist eine besondere Herausforderung, deren Unterschätzen schnell zu enttäuschenden Ergebnissen oder zum Scheitern führt. Der Workshop vermittelt u.a. anhand einer begleitenden Fallstudie Kenntnisse über zentrale Voraussetzungen, Rahmenbedingungen und Erfolgsfaktoren, die die Durchführung eines komplexen Vorhabens in Projektform sicher stellen. Sie erfahren, welche Anforderungen Projektleitung und Team zu erfüllen haben und wie sie ihnen gerecht werden. Und Sie erhalten anhand Ihrer Beispiele konkrete Hinweise darüber, wann bei der Durchführung eines Projektes gegebenenfalls eine externe Unterstützung sinnvoll ist.

Themen des Workshops im Überblick

Hintergrundwissen

  • Projekt und Projektmanagement, Anwendungs- und Veränderungsprojekte
  • Prinzipien der Projektarbeit
  • Was Projekte auslöst: Über Wandel und Veränderung
  • Projekte und Unternehmenskultur: Über Menschen und Widerstände

Die Vorbereitung

  • Von der Projektidee zum Projektstart
  • Projektorganisation: Auftraggeber, Projektleiter, Projektteam
  • Zur Aufgabe der Verbandsleitung
  • Projektstruktur: Die Phasen eines Projekts

Projekte erfolgreich durchführen

  • Der Projektablauf  
  • Der Start ist entscheidend: Zielformulierung und Situationsanalyse
  • Führen in Projekten
  • Ergebnisse erzielen: Zu Workshops und Methodik
  • Ergebnisse sichern: Zur Kommunikation
  • Stolpersteine entfernen: Zum Umgang mit Projektrisiken und Krisensituationen

Training

  • Situationsanalyse
  • Analyse der Anspruchsgruppen
  • Zielformulierung

Praxishilfen

  • Checklisten
  • Vorlagen
  • Übersichten
  • Durchführung eines Projektworkshops
  • Entscheidungshilfen: Projektdurchführung und -management in Eigenregie
  • Rolle und Nutzen externer Dienstleister

(Änderungen vorbehalten)

Referenten

Mit ihrem Fachwissen und ihrer Praxiserfahrung stehen Ihnen unsere kompetenten Referenten zur Verfügung.

Dirk Günther
Meilenstein! Beratungskanzlei

Dirk Günther ist Inhaber der Meilenstein! Beratungskanzlei und zertifizierter Auditor sowie empfohlener DGVM ZERT-Berater.

Termin & Ort

Termin

Datum: Mittwoch, 24.10.2012 von 10:00 - 17:15 Uhr
Teilnehmerregistrierung & Begrüßungskaffee ca. 30 Min. vor Seminarbeginn!

Tagungsort

Die Veranstaltung findet in speziell ausgesuchten Seminarräumlichkeiten statt, um einen optimalen Erfolg zu ermöglichen:

Maritim proArte Hotel
Friedrichstr. 151
10117 Berlin
030/2033-5
030/2033-4090
info.bpa@maritim.de
http://www.maritim.de

Zimmerreservierung

Im Hotel ist (bis vier Wochen vor der Veranstaltung) unter dem Stichwort "Kölner Verbände Seminare" ein begrenztes Kontingent zu Sonderkonditionen reserviert.

  • Preis: EZ 159 € inkl. Frühstück pro Person

Reservierungsvorlage für das Hotel

Parkmöglichkeit

  • Kostenpflichtige Tiefgarage im Hotel

Sonstiges

Entfernungen

  • Hauptbahnhof: 1 km
  • Flughafen Tegel: 10 km
  • Autobahn: 9 km
  • Messe: 6 km
  • Reichstag: 1 km

Umweltzone

Seit 1.1.2008 zählen gewisse Stadtteile Berlins zur Umweltzone. Bei Anreise mit dem Auto informieren Sie sich bitte vorher unter: http://www.berlin.de/labo/kfz/dienstleistungen/feinstaub.html

Anreiseinformationen als PDF


Größere Kartenansicht

Preis & Anmeldung

Preise

  • Teilnahmepreis: 690 Euro zzgl. MwSt.
    (Normaltarif: Preis für 1. Person aus einem Verband)
  • Teilnahmepreis für DGVM-Mitglieder: 585 Euro zzgl. MwSt.
    (Als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM) erhalten wir den Mitgliederrabatt.)

Anmeldung

Sie können sich online für die Veranstaltung anmelden:

Teilnehmer






690 Euro zzgl. MwSt.


Anschrift







An diese E-Mail-Adresse senden wir eine Bestätigung Ihrer Anmeldung. Bitte unbedingt ausfüllen.



Durch Klick auf den Button "Anmeldung absenden" bestätigen Sie, dass Sie die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen haben und eine verbindliche Buchung zu der Veranstaltung "Projektmanagement im Verband" vornehmen möchten. Wenn Sie eine gültige E-Mail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie an diese eine Nachricht mit den übermittelten Daten.

* Um das Formular absenden und sich für das Seminar anmelden zu können, müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse angeben und bestätigen, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzhinweise gelesen haben und akzeptieren. Herzlichen Dank.




Gesamte Website durchsuchen


Seminare durchsuchen

Ihre Ansprechpartner

Stefan Kirchner
Bereichsleitung Veranstaltungen

Marianne Niederhofer
Veranstaltungsorganisation

Sie erreichen uns telefonisch  unter (0228) 93 54 93-20.
Oder nutzen Sie unser E-Mail-Formular.

Reisen Sie bequem an!

Die Kölner Verbände Seminare kooperieren mit der Deutschen Bahn AG. Alle Teilnehmer von Veranstaltungen der Kölner Verbände Seminare können Bahntickets zu Sonderkonditionen bestellen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Anreiseangebot oder unter www.verbaende.com/bahn!

Inhouse-Seminare

Sie wünschen ein Seminar in Ihren Räumlichkeiten, im Rahmen Ihrer Vorstandssitzung, Gremiensitzung oder Mitgliederversammlung?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zur Durchführung eines Inhouse-Seminars!


Nutzen Sie einfach unser E-Mail-Formular.

Partner