Berufsverband und Kleine AG

Autor: WP Jürgen Mennenöh
Verbändereport 03/06, am 04.05.2006

Regelmäßig bedienen sich Berufsverbände zur Abwicklung von wirtschaftlichen Aktivitäten einer Gesellschaft mir beschränkter Haftung – GmbH – als sogenannte Servicegesellschaft. Nach der Schaffung der Kleinen Aktiengesellschaft – Kleine AG – lassen sich die wirtschaftlichen Aktivitäten aus einer Kleinen AG meist einfacher abwickeln als dies aus der GmbH möglich ist. Diese Rechtsform wird jedoch selten benutzt, da sie noch nicht so bekannt ist.

Schaltfläche Download Abonnenten des Verbändereport und Mitglieder der DGVM können sich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten anmelden und erhalten Voll-Zugriff auf alle Fachartikel als PDF-Datei.

Schaltfläche Einkaufswagen Wenn Sie den Verbändereport noch nicht im Abonnement beziehen, können Sie hier Ihr Abonnement abschließen. Überzeugen Sie sich von der Qualität des Verbändereport!

Abonnenten des Verbändereport finden ihre Zugangsdaten auf der Abonnement-Bestätigung. Mitglieder der DGVM nutzen bitte Ihre Zugangsdaten für den internen Bereich der DGVM Webseite.

Wenn Sie Fragen haben: shop@verbaende.com