Fachmagazin
für die Führungskräfte der Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

Mediadaten des Verbändereport

Downloads (PDF)


Der Verbändereport wendet sich seit 1997, als führendes Fachmagazin in der Verbandswelt, an die Fach- und Führungskräfte in allen hauptamtlich geführten Verbänden. Mit einer verbreiteten Auflage von 4.500 Exemplaren je Ausgabe, erscheint der Verbändereport neun Mal im Jahr im gesamten deutschsprachigen In- und Ausland.

Zum Leserkreis zählen Fach- und Führungskräfte der Verbände und vergleichbarer Organisationen aus Vorstand, Hauptgeschäfts- und Geschäftsführung, Pressestellen, Tagungs-, Kongress- und Reisemanagement, Mitgliederverwaltung, Buchhaltung und vielen anderen Servicebereichen.

Der Verbändereport berichtet regelmäßig und praxisnah über Themen aus den Bereichen Verbandsmanagement, Verbandsmarketing, Verbandsrecht, Verbandsbesteuerung bis hin zu Pressearbeit und Lobbying.

Zur Unterstützung der Arbeit der Veranstaltungsplaner in den Verbänden werden im Supplement Verband&Tagung speziell für die Zielgruppe aufbereitete Berichte über Destinationen für Kongresse, Tagungen, Events und Meetings präsentiert; daneben werden Praxisinformationen zum Veranstaltungs- und Reisemanagement geliefert.

Im Dienstleisterverzeichnis Partner der Verbände© bietet der Verbändereport
eine Übersicht von Anbietern, die sich mit Ihren Angeboten und Services auf Verbände spezialisiert haben.

Das Deutsche Verbände Forum mit den vier Bereichen Forum, Magazin, Weiterbildung und Tagungsmarkt bildet das Angebot rund um den Verbändereport online ab.



Laut einer Statistik der DGVM gibt es in Deutschland etwa 14.000 Verbände von denen circa 8.500 über eine hauptamtliche Geschäftsführung verfügen.

The Verbändereport in english

Verbändereport delivers since 1997 information, best practice stories, ideas and insights for association professionals in Germany, Switzerland and Austria. Our claim is to empower association professionals to master future challenges in their organizations. Verbändereport is a benefit of membership in the DGVM - the German Societiy for Association Management, the largest and most influential organization providing resources, educational opportunities, and advocacy for association professionals. As such it maintains a paid circulation of appr. 4,500 associations and their suborganisations in Germany, Austria and Switzerland including a nearly 100 percent penetration.

Verlagsangaben

Verlag Verbändereport
businessFORUM
Gesellschaft für Verbands- und
Industriemarketing mbH
Hausanschrift: Dürenstr. 8, 53177 Bonn
Postanschrift: Postfach 20 03 55, 53133 Bonn
Telefon (02 28) 93 54 93-20
Telefax (02 28) 93 54 93-25

Handelsregister HRB Bonn 7366
USt.-ID-Nr. DE 186 264 277

Zahlungs- und Geschäftsbedingungen

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Zahlbar innerhalb von 7 Tagen mit 2 Prozent Skonto, innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum netto.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Bonn. Es gelten die AGB

Projektleitung

Sabrina Aberfeld
Telefon (02 28) 93 54 93-30
Telefax (02 28) 93 54 93-35
E-Mail: aberfeld@verbaende.com

Mediaberater / Media Sales

Sinan Yildirak M. A.
Telefon (02 28) 93 54 93-30
Telefax (02 28) 93 54 93-35
E-Mail: yildirak@verbaende.com

Satz & Layout

Rainer Focke
Telefon (02 28) 93 54 93-30
Telefax (02 28) 93 54 93-35
E-Mail: focke@verbaende.com


ISSN-Nr. ISSN 0720-9363
19. Jahrgang, 2015
Druckauflage: 4.800 Stück
Verbreitete Auflage: 4.500 Stück
Erscheinungsweise: 9x im Jahr

Datenübermittlung

Bitte senden Sie vor Datenübertragung den Auftrag und das Anzeigenmotiv per Fax an die Anzeigenabteilung (02 28) 93 54 93-35, via E-Mail an anzeigen@verbaendereport.de (bis 20 MB) oder per Post an:

Verbände
report
Anzeigenabteilung
Dürenstr. 8
53173 Bonn