Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

Digitalisierung in der Hotellerie: Finalisten des IHA-Branchenaward für Start-ups stehen fest

(Berlin) - Die fünf Endrundenteilnehmer um den erstmals ausgelobten IHA-Branchenaward für Start-up-Unternehmen stehen fest: Am 8. Juni 2016 stellen sich in Heidelberg im Rahmen des Innovation Summit und Hotelkongresses die Start-ups Conichi, Gastfreund, Gronda, hocaboo und Travelcircus dem Votum der IHA-Mitglieder.

Der Branchenaward ist von den VC-Fondsmanagern HOWZAT Asset Management s.à.r.l., HR Ventures GmbH - dem Beteiligungsarm der Hahn Air - und MairDumont Ventures GmbH mit insgesamt 125.000 Euro dotiert worden. Mit dem Accelerator Techstars ist zudem eines der renommiertesten Mentorenprogramme weltweit mit Coaching-Leistungen am Gemeinschaftsprojekt beteiligt. "Wir freuen uns auf interessante digitale Produktlösungen für die Hotellerie und auch auf einen spannenden Wettbewerb", kommentiert Fritz G. Dreesen, Vorsitzender des Hotelverbandes Deutschland (IHA).

Nähere Informationen und Links zu den Start-up-Unternehmen, ihren Produkten und Teams stehen im Web unter www.hotellerie.de/go/finalisten_award_start-ups zur Verfügung.

"Der Hotelverband will mit dem Innovation Summit und dem Branchenaward neue Technologien frühzeitig einem Praxischeck unterziehen, Start-up-Unternehmen zum intensiven Dialog mit unserer spannenden Branche ermutigen und sie durch ein individuelles Coaching auch bestmöglich auf ihrem weiteren Weg begleiten", so Fritz G. Dreesen.

Teilnahmeberechtigt am IHA-Branchenaward sind Start-ups, deren hotellerienahes Produkt seit maximal zwei Jahren am Markt und in deutscher Sprache verfügbar ist. Die innovativen B2B- oder B2C-Produkte können u.a. den Bereichen Haussteuerung, Technik, Arbeitsorganisation, PMS, CRS oder Marketing entstammen.

Quelle und Kontaktadresse:
Hotelverband Deutschland e.V. (IHA), Hauptgeschäftsstelle
Stefanie Heckel, Pressesprecherin
Weidendamm 1a, 10117 Berlin
Telefon: (030) 590099690, Fax: (030) 590099699
E-Mail: presse@hotellerie.de
Internet: www.hotellerie.de
(dvf, dw)