Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

Personalie: DAV-Vizepräsident Rechtsanwalt Georg Prasser gestorben

(Berlin) - Plötzlich und völlig unerwartet ist Rechtsanwalt Georg Prasser am 2. Juni 2007 verstorben. Der Deutsche Anwaltverein (DAV), dessen Vorstand er seit 1997 angehörte und dessen Vizepräsident er seit 1999 war, trauert um ihn. Der Strafverteidiger war seit vielen Jahren in zahlreichen Gremien des Stuttgarter Anwaltvereins und des DAV ehrenamtlich engagiert. Darüber hinaus wird er in besonderer Erinnerung durch seine Aktivitäten im Stuttgarter Juristenkabarett bleiben, dem er seit 1989 angehörte.

„Der DAV verliert mit Georg Prasser einen hoch engagierten Vertreter der Anwaltschaft. Seine Kenntnisse konnte er in einer Vielzahl der Gremien des DAV, z. B. DAV-Strafrechtsausschuss, im DAV-Vorstand und dem DAV-Präsidium aktiv einbringen,“ so Rechtsanwalt Hartmut Kilger, DAV-Präsident. Als Vorsitzender der Jury des DAV-Rednerwettstreits habe er immer bei der Zentralveranstaltung der letzten acht Anwaltstage das Schlusswort gehalten. Bei der Laudatio für den Preisträger des DAV-Rednerwettstreites habe er sich dabei nie nehmen lassen, einen humoristischen Schlusspunkt zur gerade aktuellen Zentralveranstaltung zu setzten.

Rechtsanwalt Georg Prasser, geb. am 08. Juli 1955, war seit April 1985 Rechtsanwalt. Den Beruf des Rechtsanwalts hat er zufällig ergriffen, da gerade eine Kanzlei, in der er bis heute tätig war, einen jungen Kollegen für ein Strafrechtverfahren gesucht hatte und Berufserfahrung nicht vorausgesetzt war. Seine Entscheidung hatte er nie bedauert.

In einem Interview im Rundschreiben des Stuttgarter Anwaltvereins vom März 2004 hat der bekennende „Löwen-Fan“ zu seinem Engagement im Stuttgarter Juristenkabarett gesagt: „Lästern und Imitieren liegt mir im Blut. Der Umgang mit Sprachwitz macht mir Spaß. Was gibt es also Schöneres, als mit Freunden zusammen im Scheinwerferlicht auf einer Bühne zu stehen und andere zum Lachen zu bringen?“

Quelle und Kontaktadresse:
Deutscher AnwaltVerein e.V. (DAV)
Swen Walentowski, Pressesprecher
Littenstr. 11, 10179 Berlin
Telefon: (030) 7261520, Telefax: (030) 726152190
E-Mail: walentowski@anwaltverein.de
Internet: www.anwaltverein.de
(dvf, el)