Veranstaltungen für
Verbände und Organisationen

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Veranstaltungen für Verbände und Organisationen

Veranstaltungsrecht: Das Corona-Virus und seine Rechtsfolgen
04.06.2020

Das Coronavirus beherrscht weltweit nicht nur die Schlagzeilen sondern auch das berufliche und öffentliche Leben der Menschen. Da unsere Live-Veranstaltungen vorerst auf einen späteren Zeitpunkt verschoben sind, ist es uns ein wichtiges Anliegen Sie dennoch mit wichtigen Informationen zu versorgen.

Wir möchten Sie auch in den kommenden Wochen und Monaten fit für die aktuellen Veränderungen machen und haben daher eine Auswahl an interaktiven Webinaren zusammengestellt, die ab sofort für Sie zur Verfügung stehen.

Programm

10:00 bis 12:00 Uhr
Ihre Inhalte
  • Teilnehmern: Erstattung von Veranstaltungstickets
  • Referenten: Honorare, Reise- und Unterbringungskosten – auf was Sie achten müssen
  • Aussteller & Sponsoren: In welcher Höhe müssen Beiträge rückerstattet werden?
  • Dienstleister: Hotel bzw. Location, Caterer, Messebauer, Technikanbieter, Fotograf usw. - Wer bleibt auf welchen Kosten sitzen?
  • Wie Sie künftig Ihre AGB´s anpassen sollten

Referenten

  • Foto
    Ralf Wickert
    Ralf Wickert ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuer- und Arbeitsrecht. Er ist Gesellschafter der Dornbach GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft mit den Tätigkeitsschwerpunkten gesellschaftsrechtliche, arbeits- und steuerrechtliche Beratung von Unternehmen und Verbänden. Autor mehrerer Fachbücher, u. a. des Praxishandbuches Verbandsrecht und des Praxishandbuches Datenschutz in Verbänden.

Teilnehmerkreis

Die Veranstaltung richtet sich an unerfahrene TeilnehmerInnen im Bereich Veranstaltungsplanung sowie Eventmanagement aus Verbänden.

Teilnehmerpreis

Im Teilnahmepreis sind digitale Unterlagen enthalten

 
Teilnahmepreis 259,- €
Teilnahmepreis DGVM-Mitglieder Mitglied der DGVM 229,- €

Die genannten Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt.

Für jedes gebuchte Webinar erhalten Sie einen Gutschein in Höhe von 50 € für eine Präsenzveranstaltung. Einlösbar innerhalb von 12 Monaten.