BEREICH: Recht, Organisation

Die Praxis des Verbandsrecht

$events['image']['url']['description']

Ihre Top-Themen

  • Definition und Überblick: rechtsfähige und nicht rechtsfähige Vereine
  • Von Fallstricken in der Satzung bis zur Verbandsorganisation
  • Im Fokus: der wirtschaftlich tätige Idealverein
  • Ausschluss von Mitgliedern: Satzungsregelungen und Durchsetzung in der Praxis
  • Der Umgang mit Verbandsvermögen – welche Fragen es zu lösen gilt
  • So entrümpeln Sie Ihre Verbandssatzung richtig – was Sie anpassen sollten
Seminartag von 10:00 bis 16:30
Eine Definition – rechtliche Unterscheidung von Vereinen/Verbänden
  • Struktureller Überblick: rechtsfähige und nichtrechtsfähige Vereine

 

Was darf ein Verein/Verband?

  • Problematik: wirtschaftliche Aktivitäten
  • Praxisfeste Satzungsbestimmungen: Welche Regelungen müssen „wetterfest“ sein?
  • Satzungsänderungen als Stresstest für den Verband – Tipps für eine erfolgreiche Umsetzung in der Mitgliederversammlung

 

Typologie der Vereine/Verbände Struktur von Verbänden

  • Untergliederung
  • Einheitsverband – Dachverband
  • Konzernstruktur
  • Gremien – Ausschüsse – Arbeitskreise

 

Mitgliedschaft

  • Rechte und Pflichten
  • Aufnahmeanspruch – Ausschluss
  • Beitragsstrukturen und Beitragsordnung

 

Vorstand

  • Rechte und Pflichten des Ehrenamtes und seine Vergütung
  • Organschaftsvertrag
  • Gesamtvorstand nach § 26 BGB
  • Organisation des Vorstands
  • Haftung des Vorstands
  • Geschäftsführender Vorstand
  • Geschäftsordnung

 

Besonderer Vertreter (§ 30 BGB) Geschäftsführer

  • Rechte und Pflichten des Hauptamtes
  • Abgrenzung Geschäftsführung – Hauptgeschäftsführung
  • Abgrenzung zur Geschäftsführung bei einer GmbH
  • Arten der Geschäftsführung: Vorstandsmitglied – Angestellter

 

Mitgliederversammlung/Delegiertenversammlung

  • Vorbereitung – Fristen – Tagesordnung
  • Der Versammlungsleiter – Befugnisse
  • Rechte der Mitglieder in der Mitgliederversammlung
  • Protokollierung – Abstimmungen – Wahlen – Anfechtung
  • Satzungstrends und -entwicklungen: aktuelle Rechtsprechung

Dieser Kompaktkurs richtet sich an Hauptgeschäftsführer, Geschäftsführer, hauptamtliche und ehrenamtliche Vorstände von Verbänden, die sich kompakt und praxisorientiert über die Grundlagen und Problembereiche des Vereins- und Verbandsrechts informieren möchten. Die Veranstaltung richtet sich auch an Nichtjuristen!

Hilton Hotel
Berliner Freiheit 2
53111 Bonn

(0228) 72 69-0
Reservations.bonn@hilton.com
http://www.hilton.de/Bonn

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

VERANSTALTUNG TEILEN:
präsenz

IM TEILNAHMEPREIS SIND DIE UNTERLAGEN, SPEISEN UND GETRÄNKE ENTHALTEN.

Teilnehmer
895,- €
DGVM-Mitglieder
775,- €
Vertreter der Wirtschaft
1095,- €
Referent/in
Referent/in

Ralf Wickert

ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuer- und Arbeitsrecht. Er ist Gesellschafter der Dornbach GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft mit den Tätigkeitsschwerpunkten gesellschaftsrechtliche, arbeits- und steuerrechtliche Beratung von Unternehmen und Verbänden. Autor mehrerer Fachbücher, u. a. des Praxishandbuches Verbandsrecht und des Praxishandbuches Datenschutz in Verbänden.

Das könnte Sie auch interessieren

Bild Seminar
Finanzen, Recht, Steuern
Bonn
präsenz
Bild Seminar
Kommunikation, Management, Organisation
Eitorf
präsenz
Bild Seminar
Management, Steuern, Recht, Kommunikation, Mitglieder, Interessenvertretung
Berlin
präsenz