Über Uns

Immer aktuell und praxisrelevant

image description

Veranstaltungen, die Ihren Verband voranbringen

Über 20 Jahre stehen die Kölner Verbände Seminare und die DGVM als starke Marken für über 80 analoge und digitale Veranstaltungen. Zu unserem Portfolio gehören Fachmessen, Konferenzen, Fachforen, Seminare und Workshops für Führungskräfte und MitarbeiterInnen aus Verbänden und vergleichbaren Organisationen. Bisher haben bereits über 14.000 TeilnehmerInnen aus über 2.000 Verbänden daran teilgenommen.

Kompetenz: Veranstaltungen mit hoher Praxisrelevanz

Unsere Veranstaltungen werden immer wieder neu recherchiert und ständig evaluiert. Das garantiert Ihnen aktuelles und relevantes Wissen, welches Sie direkt in die Praxis umsetzen können.

Die fachliche Tiefe und die hohe Praxisrelevanz der Veranstaltungen resultiert aus dem hervorragenden Know-how der vortragenden Verbandsexperten sowie den zahlreichen Anregungen von den Mitgliedern der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM).

Die durchschnittliche Teilnehmerbewertung liegt bei der Frage „Welche Gesamtnote würden Sie der Veranstaltung geben?“ bei 1,4 auf einer Schulnotenskala von 1 bis 6.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Kölner Verbände Seminare und die dazugehörigen Experten zu sich ins Haus holen. Informieren Sie sich gerne über unsere Inhouse-Seminare.

Wir freuen uns, Sie demnächst persönlich begrüßen zu dürfen!

Das sagen unsere Teilnehmer

Image description
Image description
Image description

LINKEDIN

Tagesaktuelle Eventnews in unserem LinkedIn-Channel

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Anregungen oder Fragen zu unseren Veranstaltungen?

Telefon (0228) 93 54 93-20
E-Mail info@verbaendeseminare.de

Ramona StefaniRamona Stefani
Veranstaltungsorganisation
Denise Werner
Veranstaltungsorganisation

Ihre Nachricht an uns

  • (Verband / Firma)
  • Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.