Personalien | Birgit Kainz

Birgit Kainz ist neue Vorsitzende des KDFB in Bayern

Birgit Kainz ist seit vielen Jahren im Frauenbund aktiv, trug oft die finanzielle Verantwortung in ihren ehrenamtlichen Positionen. Nun wird sie den KDFB, basierend auf ihrem breiten Erfahrungsschatz, in herausfordernden Zeiten in die Zukunft führen. Der Frauenbund wählte die neue Landesvorstandschaft und die Delegierten für ein Optionszeitenmodell, das ein rechtlich und finanziell abgesichertes Optionszeitenbudget von neun Jahren pro Arbeitnehmer*in vorsieht, welches im Erwerbsverlauf zweckgebunden für Kinderbetreuung, Pflege, Ehrenamt und Weiterbildung genutzt werden kann.

Quelle und Kontaktadresse:
Katholischer Deutscher Frauenbund - Landesverband Bayern e. V. Ulrike Müller-Münch, Referentin Öffentlichkeitsarbeit Schraudolphstr. 1, 80799 München Telefon: (089) 286236, Fax: (089) 283951

(sf)

NEWS TEILEN: