Personalien | Heinz-Helmut Fischer

Die Delegiertenversammlung des Deutschen Schützenbundes hat auf ihrer Tagung anlässlich des 58. Deutschen Schützentages in Potsdam den bisherigen Vizepräsidenten Heinz-Helmut Fischer zum neuen Präsidenten des viertgrößten deutschen Spitzensportverbandes gewählt. Er tritt die Nachfolge des im vergangenen Jahr verstorbenen Josef Ambacher an.

Quelle und Kontaktadresse:
Deutscher Schützenbund e.V. Birger Tiemann, Leiter, Öffentlichkeitsarbeit Lahnstr. 120, 65195 Wiesbaden Telefon: (0611) 468070, Telefax: (0611) 4680749

(cl)

NEWS TEILEN: