Personalien | Michael Wendt

Michael Wendt ist neuer Präsident des wdk

Neuer Präsident beim Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (wdk) in Frankfurt am Main: Mit dem heutigen Tag tritt Michael Wendt sein Amt als Nachfolger von Anish K. Taneja (Michelin) an. Die wdk-Vizepräsidenten hatten ihn am 28. Juni 2022 einstimmig ernannt. Wendt ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der Pirelli Deutschland GmbH. Er gehört seit 14 Jahren dem wdk-Präsidium an, seit Mai 2022 als Vizepräsident. Im Amt des Präsidenten folgt er Taneja nach, der Ende Juni 2022 auf eigenen Wunsch aus diesem Amt ausscheidet und in einer anderen Branche neue berufliche Herausforderungen annimmt. Die Amtsperiode des wdk-Präsidenten läuft noch bis zum Herbst 2023.

Quelle und Kontaktadresse:
wdk Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. Pressestelle Berlin Zeppelinallee 69, 60487 Frankfurt am Main Telefon: (069) 79360, Fax: (069) 7936175 Büro Berlin: Dr. Christoph Sokolowski, Leiter des Hauptstadtbüros Leiter Politik, Presse, Rechtsfragen der Materialwirtschaft Unter den Linden 26, 10117 Berlin Tel. (030) 726 21 61 20, Fax (069) 69 79 36 175

(sf)

NEWS TEILEN: