Personalien | Philipp Nellessen

Dr.-Ing. Philipp Nellessen ist neuer Vorsitzender des DEBRIV.

Dr.-Ing. Philipp Nellessen ist neuer Vorsitzender des Deutschen Braunkohlen-Industrie-Vereins (DEBRIV). Die Mitgliederversammlung wählte ihn im Rahmen des diesjährigen Braunkohlentages, der an diesem Donnerstag in Radebeul stattfand, in das Amt. Nellessen ist Teil des Vorstandsteams der Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG). Dr.-Ing. Philipp Nellessen (1977) studierte an der Ruhr-Universität Bochum Bauingenieurwesen und wurde 2005 zum Dr.-Ing. promoviert. Er arbeitete als Projektleiter und Manager für die Boston Consulting Group sowie als Bereichsleiter Geschäftsoptimierung Bergbau bei der Nystar AG in Zürich. Vor seinem Wechsel in den LEAG-Vorstand im September 2021 verantwortete Nellessen zuletzt als CEO bei Thyssenkrupp den Anlagenbau, darunter Bergbau und Kraftwerke des Konzerns in Afrika und dem mittleren Osten.

Quelle und Kontaktadresse:
DEBRIV e.V. - DEutscher BRaunkohlen-Industrie-Verein Saskia Schimann, Pressestelle Am Schillertheater 4, 10625 Berlin Telefon: (030) 315182-22, Fax: (030) 315182-52

(sf)

NEWS TEILEN: