Pressemitteilung | Gesamtverband Kommunikationsagenturen e.V. (GWA)

17 Bronze-Gewinner beim GWA Effie

(Frankfurt am Main) - Bei den diesjährigen GWA Effie Awards werden insgesamt 17 Einreichungen mit einem Effie in Bronze ausgezeichnet. Die meisten Trophäen werden dabei in der Kategorie "Activation" vergeben.

In zehn der zwölf Kategorien setzten sich Einreichungen im Wettbewerb um einen bronzenen Effie durch. Während bei "Activation" vier Cases prämiert werden, sind es bei "Brand Experience", "Comeback", "Content Hero" und "New New" jeweils zwei.

Die Agentur Jung von Matt kann sich über vier Trophäen freuen, zwei davon für den Kunden Vodafone mit den Kampagnen

GigaBoost sowie GoGiga. Auch DDB erhält mit Kunden der Telekommunikationsbranche drei bronzene Effies. So setzte sich die Deutsche Telekom mit der Brand-Experience-Kampagne "Street Gigs" als auch der "Weihnachtskampagne - Das Leben schenkt uns mehr, wenn wir teilen" durch.

Eine komplette Liste der Bronze-Gewinner ist hier abrufbar: http://bit.ly/2gaigca. Die diesjährigen Silber-Gewinner werden am 19. Oktober 2017 und die Gewinner eines goldenen Effie am 26. Oktober 2017 bekannt gegeben.

Eine 26-köpfige Jury unter Vorsitz von GWA Vizepräsident Dr. Michael Trautmann hatte die Finalisten bewertet und vergab schließlich die begehrten Auszeichnungen. Alle Gewinner des GWA Effie werden im Rahmen der GWA Effie Gala am 9. November 2017 im Gesellschaftshaus Palmengarten in Frankfurt am Main ausgezeichnet. Tagsüber geben ausgewählte Gewinner beim GWA Effie Kongress im Colosseo Frankfurt einen detaillierten Einblick in die ausgezeichneten Kommunikationsmaßnahmen.

Der GWA Effie wird seit 1981 vom Gesamtverband Kommunika-tionsagenturen GWA für Effektivität in der Marketingkommunikation vergeben.

Quelle und Kontaktadresse:
Gesamtverband Kommunikationsagenturen e.V. (GWA) Pressestelle Neue Mainzer Str. 22, 60311 Frankfurt am Main Telefon: (069) 2560080, Fax: (069) 236883

(rf)

Weitere Pressemitteilungen dieses Verbands

NEWS TEILEN: