Pressemitteilung | AVK - Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe e.V.

6. Internationale AVK-TV Tagung in Baden-Baden: Besucherrekord vom Vorjahr gehalten

(Frankfurt am Main) - Auch in diesem Jahr war die 6. Internationale AVK-TV* Tagung (7. bis 8. Oktober 2003) mit rd. 600 Besuchern sehr gut besucht. Trotz des weiterhin schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes, gab es keinen Besucherrückgang im Vergleich zum Vorjahr.

1/5 der Besucher kamen aus dem (meist europäischen) Ausland. Japan war mit mehreren Teilnehmern in diesem Jahr stark vertreten. Die Fläche der begleitenden Ausstellung konnte ebenfalls beibehalten werden. Neben dem breit gefächerten Vortragsprogramm und der Vorstellung der Marktprognosen für 2003, fanden vor allem die Vorstellung des GFK-Recycling-Konzepts "Green-Label" sowie die Life-Vorführung zur Herstellung eines großen RTM-Teiles, besonderes Interesse. Erfreulich war auch wieder die Poster-Show der Forschungsinstitute, die ihre aktuellsten Arbeiten auf dem Gebiet der verstärkten Kunststoffe und duroplastischen Formmassen vorstellten.

Die Verleihung der drei AVK-TV-Innovationspreise, die in diesem Jahr in einem festlichen Rahmen im Kurhaus präsentiert wurden, fand bei der Mehrheit der Gäste großen Anklang.

Die nächste AVK-TV Tagung findet am 28./29. September 2004 wieder in Baden-Baden statt.

*) Arbeitsgemeinschaft Verstärkte Kunststoffe –Technische Vereinigung e.V.

Quelle und Kontaktadresse:
AVK-TV Arbeitsgemeinschaft Verstärkte Kunststoffe und Technische Vereinigung e.V. Am Hauptbahnhof 10, 60329 Frankfurt Telefon: 069/250920, Telefax: 069/250919 Presserückfragen: Ursula Zarbock Telefon: 069/250922

()

NEWS TEILEN: