Pressemitteilung | Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. (LSB NRW)

6000 zertifizierte Bewegungsangebote / 10 Jahre Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT

(Duisburg) - Seit 10 Jahren wird in Nordrhein-Westfalen das Qualit√§tssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT verliehen. Aus den Anf√§ngen im Jahr 2001 ist eine Erfolgsgeschichte geworden. Heute ist das Qualit√§tssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT das Premiumprodukt des gemeinwohlorientierten Sports in der Pr√§vention. Es steht inzwischen als Symbol f√ľr hohe Qualit√§t und pers√∂nliche Betreuung zu einem sozial vertr√§glichen Preis.

Der gemeinwohlorientierte Sport ist der gr√∂√üte Anbieter in der Gesundheitsf√∂rderung in Nordrhein-Westfalen. Die Anzahl der zertifizierten Bewegungsangebote liegt derzeit bei √ľber 6000, die ausschlie√ülich in Sportvereinen durchgef√ľhrt werden. Sportvereine leisten damit einen erheblichen Beitrag zur Sicherung der Finanzierbarkeit der sozialen Sicherungssysteme.

Den zehnten Jahrestag nimmt der Landessportbund zum Anlass, um Partner aus Politik, Wissenschaft, Gesundheitswesen und dem Sport zu einer Feierstunde am 7. November, ab 17:00 Uhr in der √Ąrzteklammer Westfalen-Lippe,
48147 M√ľnster, Gartenstra√üe 210- 214 einzuladen.

In kurzen Talkrunden sind die Partner des Sports aus Wissenschaft und Gesundheitswesen eingeladen, aus ihrer spezifischen Sicht eine kritische W√ľrdigung des Qualit√§tssiegels abzugeben und ihre Erwartungen zu pr√§zisieren. Sportvereine berichten aus der Praxis rund um das Qualit√§tssiegel und Fachverb√§nde und der Landessportbund √ľber ihre gemeinsame Arbeit zur Weiterentwicklung des hochwertigen Gesundheitsangebots. Die Feierstunde wird abgerundet durch ein kulturelles Beiprogramm sowie Zeit und Raum f√ľr kommunikativen Austausch.

Quelle und Kontaktadresse:
LandesSportBund Nordrhein-Westfalen e.V. (LSB NRW) Stefan Formella, Pressesprecher Friedrich-Alfred-Str. 25, 47055 Duisburg Telefon: (0203) 7381-0, Telefax: (0203) 7381-616

(cl)

NEWS TEILEN: