Pressemitteilung |

BAG übernimmt Möbelfachverband

(Berlin) - Die zum Handelsverband BAG gehörende Landesarbeitsgemeinschaft Handelsverband BAG Baden-Württemberg hat den Fachverband des Möbel- und Einrichtungshandels Baden-Württemberg e.V. (FME) übernommen. Dies hat auch für die bundesweit agierende Dachorganisation der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels, Handelsverband BAG mit Sitz in Berlin, eine Signalwirkung. Rolf Pangels, Hauptgeschäftsführer des Handelsverband BAG: „Durch die Aufnahme des FME in unseren Handelsverband BAG kommen rund 100 Unternehmen des Möbel- und Einrichtungshandels neu zu den von uns betreuten Mitgliedern dazu. Damit werden allein in Baden-Württemberg die Interessen von mehr als 600 Betrieben des mittelständischen Einzelhandels sowie Kauf- und Versandhäuser mit über 70.000 Beschäftigten durch den Handelsverband BAG vertreten.“

Nach einer sehr engen Zusammenarbeit der beiden Verbände in den vergangenen fünf Jahren ergab sich die Verschmelzung für die Verbände als logische Folge der bisherigen sehr guten Kooperation. Pangels: „Mit der Übernahme des FME haben wir eine dichtere Mitgliederbasis schaffen können, durch die die Position des Handelsverband BAG auch bei Gesprächen mit möglichen neuen Koalitionspartnern gestärkt und ausgebaut wird. Wir können die Interessen unserer Mitglieder weiterhin schlagkräftig vertreten und positiv gestimmt in die Zukunft unseres Verbandes blicken.“

Quelle und Kontaktadresse:
Bundesarbeitsgemeinschaft der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels e.V. Handelsverband BAG Rolf Pangels, Hauptgeschäftsführer Friedrichstr. 60, 10117 Berlin Telefon: (030) 2061200, Telefax: (030) 20612088

(sk)

NEWS TEILEN: