Pressemitteilung | Verband Druck + Medien Nord-West e.V.

drupa preview: VDM Nord-West präsentiert KI-Projekt

(Düsseldorf) - "BigContentData goes drupa": Mit einem Kurzfilm präsentiert der Verband Druck + Medien Nord-West das gemeinsam mit der Bergischen Universität Wuppertal durchgeführte Projekt BigContentData im Rahmen der drupa preview. Der Film ist im Sonderbereich "dna - drupa next age" zu finden.

Im Rahmen des Projektes BigContentData entwickeln Unternehmen der Druck- und Medienbranche gemeinsam mit Wissenschaftlern und Branchenexperten Lösungen für neue Content-Dienstleistungen. Das hierbei gewonnene Wissen fließt in die Entwicklung von Veranstaltungen und Seminarangeboten ein, damit auch andere Unternehmen von den Ergebnissen profitieren und in die Lage versetzt werden, innovative Produkte und Dienstleistungen im Bereich Media-Content umzusetzen. Die Bergische Universität Wuppertal (Institut für Systemforschung der Informations-, Kommunikations- und Medientechnologie) und der VDM Nord-West führen das Projekt gemeinsam mit drei Druck- und Medienunternehmen durch.

"Künstliche Intelligenz und BigData verändern Arbeits-, Produktionsprozesse und Geschäftsmodelle - auch und gerade in der Druck- und Medienindustrie. Es gibt viele Bereiche, die große Potenziale für den Einsatz von KI und Machine-Learning bieten. Mit unserem Kurzfilm geben wir einen kleinen Einblick in das Thema und in die Projektziele", so Michael Becker, Leiter der Akademie des VDM Nord-West.

drupa preview ist das neue digitale interaktive Format der drupa. Hier werden Vorträge, Videos und Interviews als Vorgeschmack auf die drupa 2021 bereitgestellt. Alle Vorträge und Videos stehen unter preview.drupa.de zur Verfügung. Der Kurzfilm des VDM Nord-West ist im Sonderbereich "dann - drupa next age" zu finden.

Weitere Informationen zum Projekt: www.bigcontentdata.de

Quelle und Kontaktadresse:
Verband Druck + Medien Nord-West e.V. Gwendolyn Paul, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Volmerswerther Str. 79, 40221 Düsseldorf Telefon: (02306) 20262-0, Fax: (02306) 20262-99

(mj)

NEWS TEILEN: