Pressemitteilung | Bundessteuerberaterkammer (BStBK)

Personalie: Bundesverdienstkreuz an Dr. Klaus Heilgeist verliehen

(Berlin) - Steuerberater/Wirtschaftsprüfer Dr. Klaus Heilgeist, Präsident der Bundessteuerberaterkammer und zugleich Präsident der Steuerberaterkammer Nordbaden, ist in Anerkennung seiner besonderen berufsständischen wie kommunalpolitischen Verdienste vom baden-württembergischen Finanzminister mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden.

Dr. Klaus Heilgeist hat dem Berufsstand in vielfältiger Weise ehrenamtlich gedient. Seit 1995 Präsident der Steuerberaterkammer Nordbaden, gehört er seit 1999 dem Präsidium der Bundessteuerberaterkammer an. Im Juni diesen Jahres ist er zum Präsidenten der Bundessteuerberaterkammer und damit in das höchste Amt der Spitzenorganisation der deutschen Steuerberater gewählt worden. Seit dem Jahre 2000 nimmt er darüber hinaus als Vizepräsident des Bundesverbandes der Freien Berufe auch die Interessen aller Freiberufler wahr.

Die Auszeichnung gilt aber nicht nur dem berufsständischen, sondern in gleicher Weise auch dem ehrenamtlichen Engagement auf regionaler Ebene. Hier hat er sich über ein Vierteljahrhundert in den verschiedensten politischen Ämtern insbesondere um seine Heimatstadt Karlsruhe verdient gemacht. Zu seinen Tätigkeiten gehört auch das Eintreten für die Belange der mittelständischen Wirtschaft der Region, zuletzt als Kreisvorsitzender der
CDU-Mittelstandsvereinigung. Seine vielfältigen kommunalen Aktivitäten sind von der Stadt Karlsruhe im Jahre 2001 mit der Verleihung der Ehrenmedaille der Stadt gewürdigt worden.

Quelle und Kontaktadresse:
Bundessteuerberaterkammer ( BStBK ) Neue Promenade 4, 10178 Berlin Telefon: 030/2400870, Telefax: 030/24008799

()

NEWS TEILEN: