Pressemitteilung | Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW)

Personalie: Professor Michael Hüther neuer IW-Direktor

(Köln) - Nachfolger von Professor Dr. Gerhard Fels als Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) wird Professor Dr. Michael Hüther. Das gab die wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung am 30. September in Köln bekannt. Der Wechsel in der Führung des Instituts wird zum 1. Juli 2004 stattfinden, wenn Fels nach Erreichen der Altersgrenze aus dieser Position ausscheidet. Fels leitet das IW seit 1983. Zuvor war er unter anderem als Vizepräsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft und als Mitglied des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung tätig.

Hüther, 1962 in Düsseldorf geboren, hat an der Universität Gießen Wirtschaftswissenschaften und Geschichte studiert, wo er 1990 im Fach Volkswirtschaftslehre promoviert wurde. Im Anschluss arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Stab des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, von 1995 bis 1999 war Hüther Generalsekretär des Rates. Seither ist er Chefvolkswirt der DekaBank Deutsche Girozentrale in Frankfurt am Main.

Hüther ist Lehrbeauftragter an der European Business School in Oestrich-Winkel, wo er 2001 zum Honorarprofessor ernannt wurde. In seiner Freizeit liest der verheiratete Vater von einem Sohn gerne geschichtliche Literatur und befasst sich mit historischen Fragestellungen.

Quelle und Kontaktadresse:
Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW) Gustav-Heinemann-Ufer 84-88, 50968 Köln Telefon: 0221/49811, Telefax: 0221/4981592

()

Weitere Pressemitteilungen dieses Verbands

NEWS TEILEN: