Verbändereport AUSGABE 5 / 2016

Im Land der Kompetenzberge

Logo Verbaendereport

Wir sind kompetent. Wir sind seriös. Wir haben Tradition. Wir bieten Qualität. Wir verstehen uns als Dienstleister. Wir haben uns Ziele gesetzt. Wie oft haben Sie solche Sätze schon gelesen? Und, Hand aufs Herz, selbst schon geschrieben? Oder als Text abgenommen? Sehr häufig wirken diese Formulierungen wie leere Worthülsen, da sie keinerlei konkrete Hinweise liefern, was genau mit den Schlagworten gemeint ist. Woran lässt sich denn festmachen, dass jemand seriös und kompetent ist? Wie fühlt es sich an? 

Es ist so viel einfacher, auf Websites über sich selbst als Verband oder Unternehmen etwas zu schreiben, als über Ziele, Strategie, Zielgruppen und Kundenbedürfnisse nachzudenken. Und genug Zeit ist nie da. Wenn das Geschäft gut läuft, braucht sowieso niemand eine Website. Und wenn es schlecht läuft, müssen andere Probleme bewältigt werden. Das sind die Hauptgründe, weshalb viele, viele Websites aus der Sicht der Organisationen und der Unternehmen geschrieben und konzipiert werden. „Wir sind kompetent, seriös …“ Es ist ein Paradoxon, dass Verbände und viele Unternehmen in allem, was sie tun, ihre Mitglieder und Kunden im Blick haben wollen, ihre Kommunikation aber das ganze Gegenteil davon ist. Die Kunden und ihre Bedürfnisse scheinen vergessen. „Wir machen das schon immer so“, sagte mir ein Kunde, „und bislang hat es auch immer ausgereicht.“ Ja. Und es könnte auch noch immer und ewig so weitergehen, hätten Verbände und Unternehmen keine Probleme, die sie strategisch angehen müss

Artikel teilen:
Autor

Antje Hein

ist Inhaberin der Agentur Medienzauber in Berlin mit den Schwerpunkten Strategieberatung auf der Basis engpassorientierter Strategieentwicklung nach Wolfgang Mewes, Kommunikation und Außenauftritt. Spezialisierung auf Perspektivwechsel – im Denken, Sprechen und Schreiben. Arbeitsschwerpunkte: Perspektivwechselprozesse in Verbänden, Zielgruppendenken, Entwicklung und Optimierung von Texten im Team. Moderation von Workshops, Beratung, Führungskräftetrainings im Bereich Schreiben und Sprechen, Wirkung von Sprache auf Unternehmenskultur und Betriebsklima. Vorbild-Unternehmerin im Rahmen der Initiative „Frauen unternehmen“ des BMWI.

http://www.medienzauber.de
Jetzt weiterlesen.

Verbaende.com Digital-Zugang

Ihr Zugang zu mehr als 1.000 exklusiven Fachartikeln

  • Alle Fachartikel auf verbaende.com frei
  • Digital & flexibel auf allen Geräten
  • ABO Jederzeit kündbar
image description

ODER

Sie sind DGVM Mitglied oder haben ein Verbändereport Abo?

Dann loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier ein.