Verbändereport AUSGABE 4 / 2022

Mitgliedsbeiträge einfach und übersichtlich

Die besondere Thematik der Fakturierung und ihre digitale Lösung im Verband

Logo Verbaendereport

Mitgliedsbeiträge bzw. Mitgliedsabrechnungen sind von normalen Fakturierungen zu unterscheiden und benötigen einen speziellen Umgang in der Erstellung und Verarbeitung. Neben einfachen, „pauschalen“ Abrechnungen bringen Mitgliedsbeiträge im Verband auch „komplexe“ Rechnungsmodalitäten mit sich, wofür Mitarbeiterzahlen, Lohnsummen, Gehaltssummen und weitere Mitgliedsdaten gepflegt werden, um daraus korrekte Mitgliedsbeiträge bzw. notwendige Ober- und Untergrenzen der Beiträge zu ermitteln. Damit geht auch die Frage einher, wie die Mitgliedsbeiträge in einem einfachen und übersichtlichen System, mit Blick auf den digitalen Wandel in Verbänden, in die Mitgliedsverwaltung integriert werden können. Besonderheiten der Mitgliedsverwaltung Die Mitgliedsverwaltung im Verband durchläuft mehrere Stadien und bringt von der Mitgliederwerbung bis hin zur Mitgliedschaft eine große und wichtige Menge an Daten mit sich. Daten, die langfristig für die Bestimmung und Steuerung der Mitgliedsbeiträge releva

Artikel teilen:
Autor

Wolfgang Holler

ist seit den Anfängen der PC-Revolution im Jahre 1981 mit Betriebswirtschaft, EDV- und Software-Technologie vertraut. Im Jahre 1985 ist er Mitbegründer der Firma Haus Weilgut GmbH, der er bis heute als Geschäftsführer und Inhaber vorsteht. Mit der Fokussierung auf IBM Domino im Jahre 1989 stellte er die strategischen Weichen des Unternehmens konsequent in Richtung Standardprodukte für Informations- und Team-Management.

https://www.verbaende24.de
Jetzt weiterlesen.

Verbaende.com Digital-Zugang

Ihr Zugang zu mehr als 1.000 exklusiven Fachartikeln

  • Alle Fachartikel auf verbaende.com frei
  • Digital & flexibel auf allen Geräten
  • ABO Jederzeit kündbar
image description

ODER

Sie sind DGVM Mitglied oder haben ein Verbändereport Abo?

Dann loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier ein.