Verbändereport AUSGABE 9 / 2019

Umsatzsteuerliche Neuerungen für Verbände zum Jahreswechsel

Die Kostenteilungsgemeinschaft

Logo Verbaendereport

Der Gesetzgeber verwöhnt die Steuerpflichtigen in absoluter Regelmäßigkeit zum Jahresende mit neuen steuerlichen Vorschriften in einem umfangreichen Gesetzgebungspaket. Für die Verbände hat er in diesem Jahr insbesondere die Kostenteilungsgemeinschaften im Umsatzsteuerrecht verankert.

Um was geht es? Viele Verbände agieren in ihren Geschäftsstellen mit Stammpersonal, welches sowohl für den Verband, mit dem der Arbeitsvertrag abgeschlossen wurde, als auch für Schwesterorganisationen und Servicegesellschaften tätig wird. Man denke etwa an einen Arbeitgeberverband, der daneben einen sogenannten AT-Verband gegründet hat, seine Fortbildungsaktivitäten in einer Kapitalgesellschaft ausgegründet hat und die Vermögensgegenstände der Unterstützungskasse ebenfalls rechtlich verselbstständigt hat. Hier ist es in der Praxis so, dass nicht jede Organisation eigene Personalmittel und Sachmittel vorhält, sodass es zu Überlastungen von Personal und Sachmitteln kommt. Arbeitsrechtlich stellt sich hier die Frage, ob eine genehmigungspflichtige Arbeitnehmerüberlassung vorliegt; umsatzsteuerlich geht es um die Besteuerung der Leistungsbeziehung zwischen den Organisationen, etwa im Rahmen von Kostenersatzleistungen derjenigen Organisationen, die Personal und Sachmittel des Mutterverbandes nutzen.

Artikel teilen:
Autor

Ralf Wickert

ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuer- und Arbeitsrecht. Er ist Gesellschafter der Dornbach GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft mit den Tätigkeitsschwerpunkten gesellschaftsrechtliche, arbeits- und steuerrechtliche Beratung von Unternehmen und Verbänden. Autor mehrerer Fachbücher, u. a. des Praxishandbuches Verbandsrecht und des Praxishandbuches Datenschutz in Verbänden.

http://www.dornbach.de
Jetzt weiterlesen.

Verbaende.com Digital-Zugang

Ihr Zugang zu mehr als 1.000 exklusiven Fachartikeln

  • Alle Fachartikel auf verbaende.com frei
  • Digital & flexibel auf allen Geräten
  • ABO Jederzeit kündbar
image description

ODER

Sie sind DGVM Mitglied oder haben ein Verbändereport Abo?

Dann loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier ein.