Verbändereport AUSGABE 9 / 2017

Update: Die Schlankheitskur im Verband

Drei Qualitätsmanagement-Modelle vorgestellt

Logo Verbaendereport

Fest steht: Wer schlagkräftig und dabei möglichst ressourcenschonend auftreten möchte, wer rechtssicher und als Verband „good governed“ handeln möchte, braucht schlanke Strukturen und wetterfeste Prozesse. Auf dem Weg dorthin helfen verschiedene Qualitätsmanagement-Systeme. 

Bereits seit Anfang der 2000er-Jahre sind zwei besonders für Verbände relevante QM-Systeme im Markt: DGVM ZERT der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement e. V. (DGVM) sowie das NPO-Label für Management Excellence. Basis beider Systeme ist die Normenfamilie ISO 9000:2000ff. Darüber hinaus bestehen zwischen beiden Systemen wohl aber deutliche Unterschiede. Als drittes zu nennendes Modell ist das TQE-Modell (Total-Quality-Excellence) der Fundraising Akademie auf dem Markt. Es wendet sich vornehmlich an Fundraising betreibende Organisationen. DGVM ZERT: Von Verbänden für Verbände Die systematischen Kriterien von DGVM ZERT wurden in Abstimmung mit den Zertifizierungspartnern TÜV-Rheinland-Group und DQS entwickelt und 2010 sowie kürzlich wieder einer Revision unterworfen und in der nunmehr dritten Auflage weiter auf die Bedürfnisse der Verbandsarbeit ausgerichtet. Ziel ist und war es immer, den Anforderungen von Verbänden gerecht zu werden und die Qualitätsnorm ISO 9001:2000ff in die Verbandswel

Artikel teilen:
Autor

Tim Richter

ist Redaktionsleiter des Deutschen Verbände Forums – verbaende.com und ständiges Mitglied der Redaktion des Verbändereport. In verschiedenen Positionen setzt er die Möglichkeiten des Internets und von Social Media zur Schaffung von Öffentlichkeit ein. Er ist Mit-Herausgeber des Fachbuches „Social Media in Verbänden“ und berät Organisationen im erfolgreichen Einsatz und Umgang mit den neuen Medien.

http://www.verbaendereport.de
Jetzt weiterlesen.

Verbaende.com Digital-Zugang

Ihr Zugang zu mehr als 1.000 exklusiven Fachartikeln

  • Alle Fachartikel auf verbaende.com frei
  • Digital & flexibel auf allen Geräten
  • ABO Jederzeit kündbar
image description

ODER

Sie sind DGVM Mitglied oder haben ein Verbändereport Abo?

Dann loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier ein.