Verbändereport AUSGABE 2 / 2019

Verbandskommunikation: Welche Strategie ist erfolgreich?

Forum „Digitale Verbandskommunikation“ am 1. und 2. April in Köln

Logo Verbaendereport

Die Kommunikationswelt für Verbände ändert sich rasant. Die Möglichkeiten, mit Mitgliedern und der Öffentlichkeit zu kommunizieren, nehmen dramatisch zu. Doch welche Strategie ist die Richtige? Auf dem Forum „Digitale Verbandskommunikation“ am 1. und 2. April in Köln erhalten Sie konkrete Antworten.

Erreichen Ihre Kommunikation und Ihren Botschaften alle Stakeholder? Nutzen Sie alle Instrumente oder zumindest die wichtigsten? Oder verpufft Ihre Message im Dunkeln des digitalen Nirwana? Newsrooms, Chatbots, Storytelling und Social Media waren vor zehn Jahren noch Fremdwörter. Heute sind sie reale Keywords in einem Spannungsfeld von schier unendlichen strategisch-wirksamen Kommunikationsmöglichkeiten. Welche Strategie ist die richtige? Das Forum „Digitale Verbandskommunikation“ am 1. und 2. April in Köln gibt konkrete und praxisrelevante Antworten. Kommunikation ist für Wikipedia kurz beschrieben Information. Und bitte was ist Information? „Information“ ist in diesem Zusammenhang eine zusammenfassende Bezeichnung für Wissen, Erkenntnis, Erfahrung oder Empathie, so weit offizielle Definitionen. Diese Definition irritiert – Sie auch? Ist strategische Kommunikation nicht mehr? Soll ein Verband nicht auch durch strategische Kommunikation seine Ziele besser, schneller und effektiver erreichen? Di

Artikel teilen:
Autor

Michael Jansen

Ist freiberuflicher Journalist und Fachbuchautor. Zuvor war er u.a. Chefredakteur von Impulse und anderer Fachmagazine. Seit über zehn Jahren schreibt er für den Verbändereport.

http://www.jansen-komm.de
Jetzt weiterlesen.

Verbaende.com Digital-Zugang

Ihr Zugang zu mehr als 1.000 exklusiven Fachartikeln

  • Alle Fachartikel auf verbaende.com frei
  • Digital & flexibel auf allen Geräten
  • ABO Jederzeit kündbar
image description

ODER

Sie sind DGVM Mitglied oder haben ein Verbändereport Abo?

Dann loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier ein.