Verbändereport AUSGABE 2 / 2019

Whistleblowing

Hinweisgebersystem auf dem Vormarsch – Gefahr oder Chance?

Logo Verbaendereport

Whistleblowing ist in Unternehmen ein Thema, das Vorbehalte und Ängste weckt. Hinweisgeber werden dabei oft an den Pranger gestellt. Gleichzeitig riskieren Unternehmen, die kein internes Meldesystem eingerichtet haben, dass sich Mitarbeiter an die Öffentlichkeit wenden und ein Negativimage fördern. Eingebettet in eine Compliance-Kultur können Hinweisgebersysteme Abhilfe schaffen. Eine Argumentationshilfe.

In der Bundesrepublik Deutschland soll im Jahr 2014 nach Mitteilung des Bundeskriminalamtes durch Wirtschaftskriminalität eine Gesamtschadenssumme von 4,645 Milliarden Euro verursacht worden sein. Der mittelbare Schaden ist in dieser Statistik noch nicht erfasst, da dieser – im Gegensatz zu einem unmittelbaren Schaden – kaum beziffert werden kann. Es liegt jedoch auf der Hand, dass, sofern öffentlich bekannt wird, dass in einem Unternehmen Missstände existieren, wie im Fall des Dieselabgasskandals, dies nicht nur zu einem Reputationsverlust, sondern auch zu einem Kursverlust von Unternehmen führen kann. Solche Skandale haben in der Regel eine unternehmensinterne Vorgeschichte. Denn, um bei dem Dieselskandal zu bleiben, meist liegen gezielte Verstöße vor, die von Mitarbeitern bewusst angelegt sind. Dabei darf zugleich unterstellt werden, dass es auch Mitwisser gibt bzw. Mitarbeiter, die von den Manipulationen gewusst haben dürften. Hätte einer von diesen auf den Missstand aufmerksam gemacht und wä

Artikel teilen:
Autor

Peter Hahn

ist als Anwalt insbesondere auf den Gebieten des Wirtschafts- und Wettbewerbsrechts und des Lebensmittel- und Produkthaftungsrecht spezialisiert. Er übernimmt auf diesen Feldern bundesweit Beratungen und Vertretungen bei Behörden und Gerichten sowie Interessenvertretung auf politischer Ebene. Er ist amtierender Präsident der DGVM e.V.

https://www.dgvm.de
Jetzt weiterlesen.

Verbaende.com Digital-Zugang

Ihr Zugang zu mehr als 1.000 exklusiven Fachartikeln

  • Alle Fachartikel auf verbaende.com frei
  • Digital & flexibel auf allen Geräten
  • ABO Jederzeit kündbar
image description

ODER

Sie sind DGVM Mitglied oder haben ein Verbändereport Abo?

Dann loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier ein.