Personalien | Oliver Helfrich

Oliver Helfrich wird technischer Geschäftsführer des VDIK - Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller e.V..

Der langjährige technische Geschäftsführer des Verbandes der Internationalen Kraftfahrzeughersteller (VDIK), Bernd Mayer, tritt nach über 30-jähriger Tätigkeit für den VDIK in den Ruhestand. Seine Aufgaben als Leiter des Referats Technik, Aftersales und Umwelt übernimmt Oliver Helfrich. Helfrich ist seit 20 Jahren beim VDIK. Nach dem Maschinenbaustudium arbeitete Helfrich zunächst als Konstrukteur im Bereich der Motorentwicklung bei BMW. Anschließend war er als Kraftfahrzeugsachverständiger bei der Allianz tätig.

Quelle und Kontaktadresse:
Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller e.V. (VDIK) Peter Mair, Leiter Politik, Presse, Öffentlichkeitsarbeit Kirdorfer Str. 21, 61350 Bad Homburg Telefon: (06172) 98750, Fax: (06172) 987520

(sf)

NEWS TEILEN: