Pressemitteilung | Deutscher Reiseverband e.V. (DRV)

Ausbildungsportal der Reisewirtschaft bietet kostenfreie Ausbildungsplatzbörse / www.tourismus-azubi.de wurde überarbeitet und neu gestaltet

(Berlin) - Der Deutsche Reiseverband (DRV) präsentiert das Ausbildungsportal der Reisewirtschaft tourismus-azubi.de in neuem Design. Die Website richtet sich an alle, die sich für eine Ausbildung im Tourismus interessieren - insbesondere an Schulabgängerinnen und Schulabgänger bzw. junge Menschen, die sich beruflich orientieren wollen. Mit einer Mischung aus Fakten zur Ausbildung und einer emotionalen Bildwelt rund um das Reisen wirbt der DRV für einen Einstieg in die schönste Branche der Welt. Herzstück von tourismus-azubi.de ist eine für Unternehmen und angehende Azubis kostenfreie Ausbildungsplatzbörse.

"Eine Ausbildung als Tourismuskauffrau oder Tourismuskaufmann ist der ideale Einstieg in die Reisebranche. Ich freue mich, dass wir gerade in diesen schwierigen Zeiten ein ansprechend gestaltetes Informationsangebot für angehende Tourismuskaufleute haben und lade alle Unternehmen der Reisebranche herzlich ein, auf tourismus-azubi.de freie Ausbildungsplätze zu inserieren - natürlich kostenfrei", erläutert DRV-Präsident Norbert Fiebig.

Unter dem Motto "Komm mit in die schönste Branche der Welt" informiert tourismus-azubi.de über die wichtigsten Aufgabenfelder von Tourismuskaufleuten - Reisevertrieb, Reisevermittlung und Business Travel. Die Seite beantwortet zudem häufig gestellte Fragen rund um die Ausbildung, u.a. zu Einstiegsvoraussetzungen, Verdienstmöglichkeiten und Fördermöglichkeiten innerhalb der Branche.

Quelle und Kontaktadresse:
Deutscher Reiseverband e.V. (DRV) Pressestelle Lietzenburger Str. 99, 10707 Berlin Telefon: (030) 28406-0, Fax: (030) 28406-30

(ds)

NEWS TEILEN: