Pressemitteilung | Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)

Michael Sommer begrüßt Vorschlag zur Wiederwahl von Weise und Alt

(Berlin) - Der DGB-Vorsitzende Michael Sommer begrüßt den Vorschlag von Bundesarbeitsminister Franz Müntefering, das Führungsduo der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise und Heinrich Alt, vorbehaltlich des Votums des Verwaltungsrates, wieder zu wählen. „Beide haben gute Arbeit geleistet und die Bundesagentur in schwierigen Zeiten in ruhiges Fahrwasser geführt“, sagte Sommer am Freitag (11. August 2006) in Berlin.

Quelle und Kontaktadresse:
Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB), Bundesvorstand Hilmar Höhn, Leiter, Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit Henriette-Herz-Platz 2, 10178 Berlin Telefon: (030) 24060-0, Telefax: (030) 24060324

(bl)

NEWS TEILEN: