Pressemitteilung | VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V.

Personalia: Sascha Hermann übernimmt die Leitung "VDI Beruf und Gesellschaft"

(Düsseldorf) - Dipl.-Ing. Sascha Hermann (39) übernimmt ab 1. September 2005 die Leitung des Bereichs "Beruf und Gesellschaft" im VDI Verein Deutscher Ingenieure.

Hermann arbeitete nach dem Bauingenieur-Studium in Essen im RWE-Konzern. Dort wirkte er unter anderem als Assistent des Vorstandsvorsitzenden der RWE Umwelt AG und zuletzt als Geschäftsführer bei der RWE Umwelt Rohstoff GmbH.

VDI Beruf und Gesellschaft beinhaltet neun VDI-Bereiche, etwa "Studenten und Jungingenieure" oder "Berufs- und Standesfragen". Alle dort angesiedelten Bereiche beschäftigen sich mit gesellschaftlichen und politischen Fragen rund um den Ingenieurberuf.

Foto:
http://imperia5.vdi-online.de/imperia/md/images/pressefotos/799.jpg

Quelle und Kontaktadresse:
VDI Verein Deutscher Ingenieure e.V., Hauptgeschäftsstelle Michael Schwartz, Pressestelle Graf-Recke-Str. 84, 40239 Düsseldorf Telefon: 0211/6214-0, Telefax: 0211/6214-575

NEWS TEILEN: