Verbändereport AUSGABE 4 / 2022

Der kritische Erfolgsfaktor für Verbands-Apps: Die richtige Zielsetzung

Logo Verbaendereport

Verbands-Apps haben in den vergangenen Jahren immer mehr an Popularität gewonnen. In einer Welt, in der wir tagtäglich über verschiedenste Medien einer Dauerbeschallung ausgesetzt sind, ist die eigene, mobile Verbands-App der einfachste Weg, um die Mitglieder direkt zu erreichen. Doch nicht immer ist das Ergebnis wirklich zufriedenstellend. Mangelnde Akzeptanz bei den Mitgliedern, das Fehlen klarer Mehrwerte und Zielsetzungen sind häufig auftretende Probleme. Wieso diese Probleme immer öfter auch bei sonst erfolgreichen Verbänden auftreten, welche Ursachen dazu führen und wie Sie diese vermeiden können, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Durch Verbands-Apps wird nicht nur die Kommunikation innerhalb des Verbandes verbessert, sie bieten auch zahlreiche Funktionen, die die Zusammenarbeit erleichtern, die Organisation entlasten und die Mitglieder an den Verband binden. In einer Zeit, in der das unbeschwerte Miteinander durch alltägliche Einflüsse erschwert wird und die Mitglieder aufgrund diverser Kommunikationsmittel von einer Informationswelle nach der anderen überrannt werden, gewinnen Verbands-Apps daher immer mehr an Popularität. Durch die Masse analoger und digitaler Kommunikationsinstrumente werden viele Informationen von den Mitgliedern erst gar nicht wahrgenommen, entweder weil sie untergehen oder nicht zeitgemäß ausgespielt werden. Doch bevor die eigene mobile App angeboten wird, sollte eine zentrale Frage geklärt werden: Welchen Mehrwert haben die Mitglieder überhaupt von der Verbands-App? Ist der Mehrwert für die Mitglieder nicht ausgearbeitet und kommuniziert, bleibt die glänzende neue App unbenutzt. Verbands-Apps sollen t

Artikel teilen:
Autor

Oliver Ueberholz

ist seit 1998 als aktiver Macher im Web unterwegs und für den Launch und die Verbesserung zahlreicher Communities und Intranets verantwortlich. 2007 gründete er die mixxt GmbH in Bonn und berät Kunden zum Community Management. Seine Schwerpunkte sind Digitalstrategie, Digitale Transformation und Marketing.

http://www.mixxt.de
Jetzt weiterlesen.

Verbaende.com Digital-Zugang

Ihr Zugang zu mehr als 1.000 exklusiven Fachartikeln

  • Alle Fachartikel auf verbaende.com frei
  • Digital & flexibel auf allen Geräten
  • ABO Jederzeit kündbar
image description

ODER

Sie sind DGVM Mitglied oder haben ein Verbändereport Abo?

Dann loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier ein.