Verbändereport AUSGABE 1 / 2020

Treffpunkt Berlin

Logo Verbaendereport

Der Countdown läuft – das größte Treffen von Verbänden und Organisationen in Deutschland findet in Kürze statt: Am 16. und 17. März 2020 treffen sich die Führungskräfte großer und kleiner Verbände sowie Insider aus den unterschiedlichsten Bereichen und Branchen. Know-how-Transfer ist garantiert! Der Deutsche Verbändekongress lädt ein und öffnet die Bühne für Austausch, Networking, Informationen, Insider- und Experten-Wissen, Inspiration & mehr.

Werden Sie Teil dieser einzigartigen Veranstaltung und tragen Sie damit zum Gelingen bei. Sie profitieren vom Wissen und von den Erfahrungen anderer Verbände und Organisationen, aber Sie gewinnen auch Know-how, das Ihnen praxisnah vermittelt wird, und kehren garantiert mit vielen Ideen und Anregungen in Ihren eigenen Verband zurück. Dieser Transfer hilft dabei, Verbände im Alltag zu lenken und weiterzuentwickeln. Der Kongress schafft Klarheit, um die Organisation zukunftssicher zu gestalten und entscheidend nach vorne zu bringen. Frei nach Helmut Markwort steht der Kongress für „Praxis, Praxis, Praxis und immer an die Verbände, die eigene Organisation und seine Mitarbeiter denken“. Wie schon vor zwei Jahren ist das Titanic Chaussee Hotel in Berlin Veranstaltungsort dieser zwei Tage. Bereits seit 1997 ist die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e. V. (DGVM) ideeller Träger des Deutschen Verbändekongress. Sie möchte Organisationen über alle Verbandsgrenzen hinweg neue Impulse und Ide

Artikel teilen:
Autor

Michael Jansen

Ist freiberuflicher Journalist und Fachbuchautor. Zuvor war er u.a. Chefredakteur von Impulse und anderer Fachmagazine. Seit über zehn Jahren schreibt er für den Verbändereport.

http://www.jansen-komm.de
Jetzt weiterlesen.

Verbaende.com Digital-Zugang

Ihr Zugang zu mehr als 1.000 exklusiven Fachartikeln

  • Alle Fachartikel auf verbaende.com frei
  • Digital & flexibel auf allen Geräten
  • ABO Jederzeit kündbar
image description

ODER

Sie sind DGVM Mitglied oder haben ein Verbändereport Abo?

Dann loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier ein.