Verbändereport AUSGABE 6 / 2018

Wie digitale Innovationen die Kongressbranche verändern

Inwieweit differenzieren sich die Veranstalter- und die Teilnehmerperspektive?

Logo Verbaendereport

Ob Virtual Reality, Online-Ticketkauf, bargeldloses Zahlen mit RFID-Armbändern, Vermarktung durch künstliche Intelligenz oder Networking-Apps – der technologische Fortschritt ist auch in der Event-Branche angekommen und nicht mehr wegzudenken. Veranstalter von Kongressen und Konferenzen spüren den Druck, in einem immer härter umkämpften Eventmarkt ihren Teilnehmern ein einmaliges und einzigartiges Eventerlebnis ermöglichen zu müssen. Gleichzeitig sehen sie sich mit der Herausforderung konfrontiert, die richtigen Tools und digitalen Innovationen für ein effizientes Eventmanagement zu identifizieren und einzusetzen. Denn wie so oft gibt es auch in dieser Hinsicht keine „one-size-fits-all“-Lösung.

Die aktuelle Studie „Konferenzen im Wandel – Wie digitale Innovationen die Branche verändern“ von XING Events zeigt auf, inwiefern digitale Innovationen schon auf Kongressen und Konferenzen eingesetzt werden und wie sie die Branche verändern. Die Ergebnisse der Umfrage unter Veranstaltern und Teilnehmern von Kongressen und Konferenzen geben Einblicke in den Wandel der Branche und Tipps für die zukünftige Optimierung der Eventvermarktung.1 Insgesamt haben sich 366 Konferenz- & Kongressveranstalter sowie 4.447 Teilnehmer von Konferenzen und Kongressen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an der Online-Umfrage beteiligt. Der Befragungszeitraum fand im Mai 2018 statt. Fast die Hälfte2 (45 Prozent) der befragten Personen gaben an, jährlich zwischen drei und vier Kongresse oder Konferenzen zu besuchen. Immerhin 26 Prozent der Umfrageteilnehmer2 besuchen mindestens fünf Kongresse und Konferenzen. Doch welche Vermarktungsmaßnahmen ergreifen Kongress- und Konferenzveranstalter und wie werden

Artikel teilen:
Autor

Myriam van Alphen-Schrade

ist Kommunikationsspezialistin. Seit 2012 verantwortet sie die PR und Kommunikation bei XING Events. Sie hat verschiedene Studien zum Thema Social Media und Digitalisierung veröffentlicht.

https://www.xing-events.com
Jetzt weiterlesen.

Verbaende.com Digital-Zugang

Ihr Zugang zu mehr als 1.000 exklusiven Fachartikeln

  • Alle Fachartikel auf verbaende.com frei
  • Digital & flexibel auf allen Geräten
  • ABO Jederzeit kündbar
image description

ODER

Sie sind DGVM Mitglied oder haben ein Verbändereport Abo?

Dann loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier ein.