Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

Beliebteste Tutoren Deutschlands gesucht

(Berlin) - Der Bundesverband der Fernstudienanbieter startet ab sofort wieder die Suche nach dem "Tutor des Jahres". Als Projektpartner ist auch in diesem Jahr das Bewertungsportal FernstudiumCheck mit dabei. Fernstudierende und Absolventen können bis zum 17. Juni 2021 ihre beliebtesten Tutorinnen und Tutoren für den Titel nominieren. Die Wahl erfolgt im Sommer über ein großes Online-Voting.

Wer sich für eine Weiterbildung via Fernunterricht oder Fernstudium entscheidet, wählt die größtmögliche Flexibilität für die eigene berufliche Weiterentwicklung. Natürlich muss Zeit ins Lernen investiert werden, aber wo und wann dies geschehen soll, entscheidet der Fernstudierende allein. Nicht allein ist er oder sie jedoch, wenn relevanter Lernstoff nicht sofort verstanden wird, fachliche Fragen entstehen oder wenn doch mal organisatorische Probleme auftreten. Dann steht Fernstudierenden stets ein Tutor mit Rat und Tat zur Seite.

"Die engagiertesten Tutorinnen und Tutoren Deutschlands suchen wir nun wieder, um sie mit dem Titel 'Tutor des Jahres' zu adeln", berichtet Mirco Fretter, Präsident des Bundesverbandes der Fernstudienanbieter. Denn Tutoren sind nicht nur diejenigen, die Prüfungen benoten, sondern die, die Fernstudierenden als Lernbegleiter über die gesamte Studiendauer zur Verfügung stehen. Ihre Arbeit und ihr Engagement kann mitunter entscheidend für den Weiterbildungserfolg des Lernenden sein. "Mit dem Studienpreis in der Kategorie ,Tutor des Jahres' geben wir Fernstudierenden und Absolventen daher die Möglichkeit, danke zu sagen und besonders auszeichnungswürdige Leistungen von Tutorinnen und Tutoren in den Fokus zu rücken", erklärt Fretter. Daher können Deutschlands beliebteste Lernbegleiter aus Fernunterricht und Fernstudium ab sofort wieder für die Auszeichnung nominiert werden!

Bereits seit 2012 prämiert der Bundesverband der Fernstudienanbieter jährlich den "Tutor des Jahres". Seit nunmehr fünf Jahren unterstützt auch FernstudiumCheck die Suche nach engagierten Tutorinnen und Tutoren. Als Deutschlands bekanntestes Fernstudienportal bietet FernstudiumCheck Studierenden die Möglichkeit, ihre Weiterbildungsmaßnahmen und Bildungsanbieter zu bewerten. "Da ist es für uns natürlich nur folgerichtig, auch die Leistungen von Tutoren auszuzeichnen", so Thomas Tibroni, Mitbegründer und Geschäftsführer des Portals.

Einreichungen sind ausschließlich online bis zum 17. Juni 2021 möglich.

In einem großen Onlinevoting stellen sich im Sommer alle Nominierten der Wahl.

Alle Informationen zum "Tutor des Jahres", die Teilnahmebedingungen und Wahlkriterien finden Sie auf http://www.fernstudiumcheck.de/tutor-des-jahres-2022.

Quelle und Kontaktadresse:
Bundesverband der Fernstudienanbieter e. V.
Pressestelle
Rosenstr. 2, 10178 Berlin
Telefon: (030) - 767 586 970, Fax: ()
E-Mail: info@fernstudienanbieter.de
Internet: www.fernstudienanbieter.de/
(dvf, tr)