Pressemitteilung | BDBe - Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft

Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft veröffentlicht neue Internetseite mit Bildmaterial zum Download

(Berlin) - Unter der bisherigen Internetadresse www.bdbe.de präsentiert der BDBe eine komplett neu gestaltete Seite. Mit neuer Struktur werden die vielfältigen Themen und die politischen Rahmenbedingungen der Bioethanolwirtschaft in Deutschland übersichtlicher dargestellt.
Aus einer Bilddatenbank in der Presse-Rubrik können Fotos für redaktionelle Zwecke in geeigneter Auflösung heruntergeladen werden.
Die Arbeitsfelder des BDBe und Einzelheiten der Rahmenbedingungen - beispielsweise Stellungnahmen und Gesetzgebung in Rubrik "Politik" - können direkt über eine horizontale, blau unterlegte Navigation ausgewählt werden.
Eine weitere horizontale und grün hinterlegte Navigation führt zu den vier übergeordneten Themen Klima, Umwelt, Versorgungssicherheit und Flächen.

Auf der Startseite finden die Nutzer aktuelle Meldungen, zwei Animationsfilme, den Twitter-Kanal, Hinweise auf Veranstaltungen und drei auffällige Top-Themenfelder, die zu aktuellen Schwerpunkten der Kommunikation führen.
Mit Hilfe einer so genannten Footer-Navigation am Ende jeder Seite können - alternativ zur Nutzung des Menüs in der Hauptnavigation - die einzelnen Rubriken der Internetseite aufgerufen werden.

Die Internetseite wurde unter zwei Vorgaben komplett neu gestaltet: Ein zeitgemäßes Design und eine klare Gliederung für komplexe Sachverhalte. Sie berücksichtigt neue Erkenntnisse der Nutzerführung, um die Orientierung in den Inhalten bestmöglich zu unterstützen.

Quelle und Kontaktadresse:
Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) Pressestelle Reinhardtstr. 18, 10117 Berlin Telefon: (030) 30129530, Telefax: (030)

(cl)

NEWS TEILEN: