Pressemitteilung | Verband für das Deutsche Hundewesen e.V. (VDH)

Tag des Hundes am 12. Juni 2022

(Dortmund) - Aalles dreht sich um Hunde am 11. und 12. Juni 2022 - dem Wochenende, an dem der Tag des Hundes gefeiert wird. Dieses Mal mit Unterstützung der Schauspielerin und diesjährigen Botschafterin des Hundes, Sanna Englund.

Hundefreunde sollten sich den Termin rot im Kalender anstreichen. Einmal im Jahr widmet der Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) einen ganzen Tag dem besten Freund des Menschen und würdigt die besondere Rolle von Hunden in der Gesellschaft.

220 Aktionen in ganz Deutschland

Nach zwei Jahren Corona-Pause werden über 220 Aktionen mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten erwartet. Deutschlandweit finden Veranstaltungen statt, bei denen Hunde im Mittelpunkt stehen. Dies sind z.B. organisierte Spaziergänge, ein Tag der offenen Tür auf Hundeplätzen und in Tierarztpraxen, Sportturniere, Hundeausstellungen oder Vorführungen von Diensthunden sein. Alle Besucher, ob mit oder ohne Hund, sind eingeladen, daran teilzuhaben. Die aktuelle Veranstaltungsübersicht gibt es auf www.tag-des-hundes.de

Tag des Hundes

Schauspielerin Sanna Englund ist "Botschafterin des Hundes"

Schirmherrin des Tags des Hundes ist die diesjährige Botschafterin des Hundes, Sanna Englund. Mit diesem Titel werden Personen aus dem öffentlichen Leben geehrt, die sich durch eine positive Einstellung zum Hund und dem Leben mit Hunden auszeichnen.

Sanna Englund

Sie löst Leonard Lansink ab: Sanna Englund. Die Schauspielerin lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Viszla-Rüden Lenni und Paul am Starnberger See. Doch beruflich ist sie viel in Hamburg unterwegs. Hier spielt sie in der bekannten ZDF-Krimiserie "Notruf-Hafenkante" die Hauptkommissarin und Dienstgruppenleiterin Melanie Hansen. Paul und Lenni nimmt sie regelmäßig mit. Die beiden sind Vater und Sohn und hängen dann gemeinsam im Wohnwagen ab, während Frauchen Sanna vor der Kamera steht.

Damit tritt Sanna Englund in die Fußstapfen prominenter Vorgänger. Sie übernimmt das Amt von Schauspieler Leonard Lansink (2019).
Davor waren es:

- Martin Armknecht (2018)
- Dr. Christine Theiss (2017)
- Jessica Kastrop (2016)
- Bettina Böttinger (2015)
- Jana Ina Zarrella (2014)
- Cornelia Poletto (2013)
- Ralph Herforth (2012)
- Erol Sander (2011)
- Nina Ruge (2010).

Quelle und Kontaktadresse:
Verband für das Deutsche Hundewesen e.V. (VDH) Leif Kopernik, Hauptgeschäftsführer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Marketing Westfalendamm 174, 44141 Dortmund Telefon: (0231) 56500-0, Fax: (0231) 592440

(sf)

Weitere Pressemitteilungen dieses Verbands

NEWS TEILEN: