Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

29. Hessischer Unternehmertag: Wohlstand und sozialer Frieden in Hessen brauchen unternehmerische Wagemutige, Umsetzer und Ausprobierer!

(Wiesbaden/Frankfurt am Main) - Unternehmerinnen und Unternehmer braucht das Land, Umsetzer und Wagemutige. Von ihnen hängen der Fortschritt und der Wohlstand ab. Getrieben von Gestaltungslust, provokative Ausprobierer, beschreiten sie neue Wege, vor denen andere ängstlich zurückweichen, und schaffen Neues, moderne Güter und Leistungen, breiten Wohlstand und sozialen Frieden. Davon mussten die 700 Gäste des 29. Hessischen Unternehmertags (HUT) im Kurhaus in Wiesbaden nicht lange überzeugt werden. Auf dem Spitzentreffen der hessischen Wirtschaft sprachen Wolf Matthias Mang, Präsident der Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU), Ministerpräsident Volker Bouffier und Axel Hellmann, Sprecher des Vorstands der Eintracht Frankfurt Fußball AG.

Zum 21. Mal wurden die Sieger des Unternehmenswettbewerbs "Hessen-Champions" mit dem Innovations- und Wachstumspreis des Landes Hessen geehrt - im Beisein von Tarek Al-Wazir für den Initiator Wirtschaftsministerium.

"Die provokativen Ausprobierer finden sich hunderttausendfach unter den kleinen und mittelständischen Firmen Deutschlands. Allen Widrigkeiten zum Trotz organisieren sie auf eigenes Risiko Arbeitsplätze und Ausbildungsplätze. Sie erfinden Familienunternehmen über drei, vier oder fünf Generationen immer wieder neu, entwickeln sie zu neuer Größe unbeeindruckt von Krisen, Regierungswechseln und Katastrophen. Und manche Familienunternehmen werden später Kapitalgesellschaften, die mutige Investoren und Kapitalgeber benötigen. Diese vernünftigen Wagemutigen, unsere hessischen Unternehmerinnen und Unternehmer, feiern wir heute - wie jedes Jahr - auf dem Hessischen Unternehmertag", so der Unternehmerpräsident Mang.

"Für Eintracht Frankfurt als großem Sportverein und modernem Fußballunternehmen sind Ambition und Leistung auf und außerhalb des Platzes zentrale Begriffe unserer Wettbewerbskultur und Bestandteil der Club-DNA", so Hellmann.

Quelle und Kontaktadresse:
Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e.V. (VhU)
Dr. Ulrich Kirsch, Geschäftsführer Presse und Kommunikation
Emil-von-Behring-Str. 4, 60439 Frankfurt am Main
Telefon: (069) 95808-0, Fax: (069) 95808-126
E-Mail: info@vhu.de
Internet: www.vhu.de
(dvf, sf)