Pressemitteilung

Hoffnung für Tiere in der Ukraine / VIER PFOTEN zieht Bilanz und bringt neuen Videoclip "HOPE is…" heraus

(Kiew/Hamburg) - Die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN stellt heute ihren neuen Videoclip "HOPE is…" online. Ziel des Videos ist es nicht nur, die Organisation als Hoffnungsbringer für Tiere in Not zu positionieren. Er soll auch das Engagement eines Teams hervorheben, das eine der bislang größten Tierschutz-Initiativen in der Ukraine ermöglicht und durchgeführt hat. Auf einer gemeinsam mit dem ukrainischen Umweltministerium durchgeführten Pressekonferenz zog VIER PFOTEN erstmals offiziell Bilanz über die erste Phase des Projekts. Die Organisation bestätigte dabei auch dessen Fortführung.

Seit April 2012 arbeiten Experten und Freiwillige aus 18 Ländern an einem groß angelegten Programm, bei dem Streunerhunde in der Ukraine kastriert und medizinisch versorgt werden. Ins Leben gerufen wurde es als Reaktion auf die offiziellen Tötungen der Tiere im Vorfeld der EM 2012. VIER PFOTEN hat bislang mehr als 6.000 streunende Hunde kastriert und versorgt, bis Ende des Jahres sollen noch mehrere Tausend folgen. Außerdem konnte VIER PFOTEN insgesamt fünf Bären aus tierquälerischen Bedingungen retten. Sie befinden sich nun in der Obhut von Experten der Tierschutzorganisation. Unter dem Motto "JOIN OUR TEAM!" wandte sich VIER PFOTEN auch an die Öffentlichkeit, um Unterstützung für die Implementierung und Durchführung des ehrgeizigen Projekts zu erhalten.

Der Videoclip wurde von der südafrikanischen Kreativagentur Witch Wizard unentgeltlich produziert. VIER PFOTEN hofft nun auf weitere Unterstützung von Online-Partnern und Medien im Hinblick auf Platzierung und "Sharing" des Clips, um das allgemeine Bewusstsein für Tiere in Not zu erhöhen.

Link zum "HOPE is…”-Video: http://youtu.be/ONQZ5c8cTJk
Mehr Informationen zur JOIN OUR TEAM! Kampagne finden Sie auf http://www.facebook.com/4PFOTEN/app_392508897439855

Quelle und Kontaktadresse:
VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz
Melitta Töller, Pressesprecherin
Schomburgstr. 120, 22767 Hamburg
Telefon: (040) 399249-0, Telefax: (040) 399249-99
E-Mail: melitta.toeller@vier-pfoten.org
Internet: http://www.vier-pfoten.de
(dvf, rf)


Gesamte Website durchsuchen


Adressen durchsuchen

Pressemeldungen durchsuchen

Personalia durchsuchen

Fachartikel durchsuchen

Verband eintragen

Tragen Sie Ihren Verband in unsere Datenbank ein oder ändern Sie Ihren Eintrag ab.
   

Verbändereport

Ausgabe 07|Oktober 2014
Managementberatung im Verband


Statistiken

 Weiterführende Informationen rund um das Verbändewesen: Studien, Standortkarte der deutschen Verbände, allgemeine statistische Informationen ... Die Redaktion hat umfangreiche Daten zusammengetragen:

Partner