Pressemitteilung

Verbände im Wandel

(Bonn) - Zum Jahrestreffen der Mitarbeiter hauptamtlich geführter Verbände am 22. und 23. Oktober in der Bonner Beethovenhalle erwartet die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. etwa 300 Teilnehmer aus Deutschland, den europäischen Nachbarländern und den USA.

Ob Altersvorsorge, Ökosteuer, Rabattgesetz, Tarifverträge oder die Normung von High-Tech-Geräten – Verbände nehmen Einfluss als Arbeitnehmer- oder Verbraucherschutzorganisation, Branchen- oder Arbeitgeberverband, Handwerkskammer oder Berufsverband. Durchschnittlich ist jeder Deutsche in drei Verbänden organisiert - daher wirkt sich die Leistungsfähigkeit von Interessenorganisationen der Bürger, Arbeitnehmer und Unternehmen auf fast alle gesellschaftlichen Lebensbereiche aus.

Die Vorträge und Diskussionen beim 5. Deutschen Verbändekongress am 22. und 23. Oktober in der Bonner Beethovenhalle werden daher ganz im Zeichen des Wandels der Verbände zu modernen Dienstleistern stehen.

Unter dem Leitthema „Zukunft durch Wandel - Verbände auf dem Weg zu modernen Dienstleistern“ stehen in diesem Jahr Themen wie „Globale Herausforderungen an das Verbandsmanagement im Internetzeitalter“, „Verbandsprofilierung durch einen verbandlichen Markenauftritt“, „Wissensmanagement in Verbänden“, „Organisationsentwicklung von Verbänden“ sowie „Krisenkommunikation durch Verbände“ und „Qualitätssicherung“ im Mittelpunkt der beiden Kongresstage. Das Programm steht im Internet unter www.verbaendekongress.de .

Pressekontakt:
Wolfgang Lietzau
Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM)
Burgstraße 79, 53177 Bonn
Telefon (02 28) 93 54 93-40, Fax (02 28) 93 54 93-45
eMail: lietzau@verbaende.com, Internet: www.verbaende.com


Quelle und Kontaktadresse:
Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM)
Burgstr. 79
53177 Bonn
Telefon: 0228/93549340
Telefax: 0228/93549345
E-Mail: info@dgvm.de
Internet: http://www.dgvm.de
(dvf)


Gesamte Website durchsuchen


Adressen durchsuchen

Pressemeldungen durchsuchen

Personalia durchsuchen

Fachartikel durchsuchen

Verband eintragen

Tragen Sie Ihren Verband in unsere Datenbank ein oder ändern Sie Ihren Eintrag ab.
   

Verbändereport

Ausgabe 07|Oktober 2014
Managementberatung im Verband


Statistiken

 Weiterführende Informationen rund um das Verbändewesen: Studien, Standortkarte der deutschen Verbände, allgemeine statistische Informationen ... Die Redaktion hat umfangreiche Daten zusammengetragen:

Partner