Deutsches Verbände ForumDas Informationsportal über & für Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Deutsches Verbände ForumInformationsportal über
& für Verbände

Pressemitteilung

VKU gründet Ausschuss Digitalisierung

(Berlin) - Für die Zukunft gilt: Alles, was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert. Eine City Cloud für den sicheren Datenverkehr, die Abholzeiten der Abfallbehälter und Informationen zum Trinkwasser per App, Smart Home-Angebote und leistungsfähige Kommunikationsnetze - das sind nur Ausschnitte der vielfältigen digitalen Angebote, die kommunale Unternehmen bereits heute zur Verfügung stellen. Die intelligente Vernetzung innerhalb der Kommune und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle werfen zukünftig neue Fragen auf. Dazu hat sich der Ausschuss Digitalisierung als neues Gremium des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) konstituiert. Erster Vorsitzender des neuen Ausschusses ist Timo Poppe, Vorstandsmitglied der swb AG (Bremen). Zu seinem Stellvertreter wurde Alfred Rauscher, Geschäftsführer der R-KOM GmbH & Co. KG. (Regensburg), gewählt.

Mit der Gründung des neuen Ausschusses will der Spitzenverband der Kommunalwirtschaft politische Positionen zu Rahmenbedingungen für die digitalisierte Welt, beispielsweise für Rechtssicherheit und Transparenz kommunaler Daten, entwickeln und seine Mitglieder im Trendscouting und bei der Implementierung digitaler Strategien unterstützen. Katherina Reiche, VKU-Hauptgeschäftsführerin: "Zukünftig wird es noch stärker darum gehen, Daten intelligent zu vernetzen und neue Geschäftsfelder für kommunale Unternehmen zu finden. Plattformen sind dabei ein wesentlicher Treiber der Digitalisierung."

Ausschussvorsitzender Timo Poppe: "Die Vernetzung kommunaler Unternehmen ist von großer Bedeutung. Sie ist Grundlage für neue Wertschöpfung und birgt gleichzeitig viel Potenzial für den Kunden. Mit dem Ausschuss Digitalisierung wollen wir Trends identifizieren und neue Impulse setzen. "

Mehr Informationen des VKU zum Thema Digitalisierung finden Sie unter http://www.vku.de/digitalisierung.

Quelle und Kontaktadresse:
Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)

Invalidenstr. 91, 10115 Berlin
Telefon: (030) 58580-0, Fax: (030) 58580-100
E-Mail:
Internet: www.vku.de
(dvf, sy)