Fachmagazin
für die Führungskräfte der Verbände

In Kooperation mit dem Netzwerk der

In Kooperation mit dem Netzwerk der

dgvm

Fachmagazin für die Führungskräfte der Verbände

Ausgabe 08 |Oktober 2016 (erschienen am 08.11.2016)

Good Governance: Was macht „gute“ Corporate Governance in Verbänden aus?

Verbändereport 08|2016 - Inhaltsverzeichnis (PDF)
Good Governance: Was macht „gute“ Corporate Governance in  Verbänden aus?

Was Verbände bewegt: Herausforderungen und Trends im Jahr 2017
Das Jahr 2016 war aus Sicht vieler Verbände ein Jahr für das Mitglied, das ergab die letztjährige Befragung des Verbändereport. Auch für 2017 möchten wir wieder Führungskräfte – insbesondere aus dem Kreis der DGVM – ansprechen und erfragen, worauf sie sich einstellen. Oder kurz: Was bringt das Jahr 2017 für die Verbandswelt?
Bestimmten im letzten Jahr die Schärfung des Verbandsprofils, der Ausbau von Netzwerken und die Interessenvertretung sowie das verstärkte Angebot von Mehrwertleistungen für Mitglieder das Handeln der Geschäftsführungen, sind wir gespannt, was im nächsten Jahr die großen Herausforderungen sein werden.
Mit der Bundestagswahl und der Einführung eines neuen US-amerikanischen Präsidenten sowie der Wahl des oder der nächsten Bundespräsidenten/-in und den Landtagswahlen im Saarland, in Schleswig-Holstein und in Nordrhein-Westfalen kann mit Fug und Recht von einem politisch spannenden Jahr gesprochen werden.
In den nächsten Wochen starten wir vom Verbändereport unsere alljährliche Umfrage und freuen uns wie in den Vorjahren auf eine rege Beteiligung! Auch dieses Jahr werden wir neben allgemeinen Statements der Verbandsgeschäftsführer/-innen auch wieder eine Trendumfrage der größten Herausforderungen, vor denen sich Verbände sehen, veröffentlichen.


… und darum geht es in dieser Ausgabe: Good Governance und Compliance sind Themen, die seit Jahren auf der Agenda vieler Verbände stehen. Doch wo stehen Verbände hinsichtlich guter Governance heute? Der Verbandsberater Stephan Mellinghoff befasst sich im Schwerpunkt ausführlich mit diesem Thema und liefert einen Statusbericht. Zudem: ein ausführliches Interview mit Ralph Appel, dem Direktor und geschäftsführenden Präsidiumsmitglied des VDI.

Viel Spaß beim Lesen wünscht


Ihre Redaktion